Menü
Wolfsburger Allgemeine / Aller-Zeitung| Ihre Zeitung aus Wolfsburg Wolfsburger Allgemeine / Aller-Zeitung| Ihre Zeitung aus Wolfsburg
Anmelden
Meinersen Mülltonnen-Umtausch beginnt noch im Januar
Gifhorn Meinersen Mülltonnen-Umtausch beginnt noch im Januar
Partner im Redaktionsnetzwerk Deutschland
19:00 09.01.2017
Abfallentsorgung: 140.000 Tonnen werden ausgetauscht – in der Samtgemeinde Meinersen fällt der Startschuss Mitte Januar. Quelle: Archiv
Anzeige
Meinersen

Dabei werden die alten Mülltonnen durch neue ersetzt, die mit einem Chip ausgestattet sind. Dieser zählt die Leerungen. An die neuen Tonnen wird ein Zettel angebracht, auf dem die Adresse steht - so können die Bürger ihre Tonne erkennen. Ein paar Tage später werden die alten Tonnen ein letztes Mal entleert. Sie bleiben dann gleich an der Straße stehen und werden eingesammelt.

Die Auslieferungstermine der neuen Behälter, in Klammern steht der letzte Leerungstag der alten Tonnen:

Biomüll:

19. Januar (20. Januar): Hillerse, Volkse, Dalldorf, Leiferde, Ahnsen, Böckelse, Hardesse, Meinersen, Ohof, Päse, Seershausen, Warmse; 16. Februar (17. Februar): Ettenbüttel, Flettmar, Gerstenbüttel, Gilde, Hahnenhorn, Müden.

Papiermüll:

30. Januar (31. Januar): Hillerse; 1. Februar (2. Februar): Volkse und Dalldorf; 26. Januar (31. Januar): Leiferde; 26. Januar (30. Januar): Ahnsen, Hardesse, Höfen, Meinersen, Ohof, Päse, Seershausen, Warmse; 21. Februar (24. Februar): Bokelberge; 22. Februar (27. Februar): Brenneckenbrück; 22. Februar (27. Februar): Ettenbüttel; 21. Februar (24. Februar): Flettmar; 22. Februar ( 27. Februar): Gerstenbüttel und Gilde; 21. Februar (24. Februar): Hahnenhorn und Müden.

Restmüll:

8. Februar (10. Februar): Hillerse, Volkse, Dalldorf, Leiferde; 7. Februar (10. Februar): Ahnsen, Böckelse, Hardesse, Höfen, Meinersen, Ohof, Päse, Seershausen, Warmse; 9. März (10. März): Bokelberge, Flettmar, Gerstenbüttel, Müden; 9. März (13. März): Brenneckenbrück, Ettenbüttel, Gilde, Hahnenhorn.

Die Aufregung war groß - auch in Müden trafen sich am Sonntag 13 Kinder und Jugendliche im Alter von fünf bis zwölf Jahren zur Sternsingeraktion. Sie verkleideteten und sie schminkten sich als Heilige drei Könige. Sie übten Lieder und probten Texte und dann zogen sie los, um ihren kirchlichen Auftag zu erfüllen.

08.01.2017

Da tut sich einiges: Samtgemeindebürgermeister Eckhard Montzka blickte auf AZ-Anfrage jetzt in das neue Jahr. Angesichts der Vielzahl der von ihm genannten Aufgaben gilt es für Politik und Verwaltung, nun mächtig in die Hände zu spucken.

07.01.2017
Meinersen Neuer Standort für Getränkemarkt - Hol ab zieht nach Leiferde

Die Gerüchteküche brodelt seit geraumer Zeit. Jetzt steht es fest, dass sich die Verhandlungen über einen neuen Standort der Meinerser Hol-Ab-Filiale zuspitzen. „Wir arbeiten an einem nahtlosen Übergang von Meinersen nach Leiferde“, sagt Walter-Friedrich Gerlach, Geschäftsführer der Hol-Ab-Getränkemärkte.

08.01.2017
Anzeige