Menü
Wolfsburger Allgemeine / Aller-Zeitung| Ihre Zeitung aus Wolfsburg Wolfsburger Allgemeine / Aller-Zeitung| Ihre Zeitung aus Wolfsburg
Anmelden
Meinersen Müden: Einbruch in Sparkasse
Gifhorn Meinersen Müden: Einbruch in Sparkasse
Partner im Redaktionsnetzwerk Deutschland
00:24 29.01.2015
Einbruch in die Sparkasse Müden/Aller: Die Ganoven brachen zahleiche Schließfächer auf. Quelle: Photowerk (sp)
Anzeige

Gegen 1 Uhr schlugen die Diebe zu. Sie drangen durch ein Kellerfenster in die Sparkasse ein und suchten zielstrebig den Schalterraum der Filiale auf. Dort hebelten sie mehrere Kundenschließfächer auf. Laut Polizei-Sprecher Thomas Reuter kann derzeit noch keine Aussage darüber getroffen werden, was aus den Schließfächern entwendet wurde.

Aus diesem Grunde werden mögliche Geschädigte gebeten, sich direkt bei der Sparkasse oder bei der Polizei in Meinersen unter der Telefonnummer 05372-97850 zu melden.

Letzteres gilt auch für Zeugen, die sachdienliche Hinweise zu verdächtigen Personen oder Fahrzeugen geben können.

Ettenbüttel. Premiere in Ettenbüttel: Marion Bergau, Mitstreiterin in der örtlichen Dorfgemeinschaft, hatte ein Neujahrs-Frühstück im Dorfgemeinschaftshaus organisiert und 80 Gäste waren dabei.

26.01.2015

Leiferde. Diese Oldie-Night hat Kult-Charakter: Trotz starken Schneefalls strömten die Gäste am Sonnabend zum Leiferder Dorfgemeinschaftshaus. Dort füllte sich die Tanzfläche bereits beim ersten Lied der  Band Second Take binnen weniger Minuten.

28.01.2015

Samtgemeinde Meinersen. Der SPD-Samtgemeindeverband hat jetzt über einen Kandidaten für die Wahl des Meinerser Samtgemeindebürgermeisters beraten. Ergebnis laut Vorsitzendem Thomas Böker: Die Sozialdemokraten unterstützen einstimmig den unabhängigen und parteilosen Kandidaten Eckhard Montzka.

25.01.2015
Anzeige