Menü
Wolfsburger Allgemeine / Aller-Zeitung| Ihre Zeitung aus Wolfsburg Wolfsburger Allgemeine / Aller-Zeitung| Ihre Zeitung aus Wolfsburg
Anmelden
Meinersen Lustige und fordernde Spiele beim Aktionstag im Waldbad
Gifhorn Meinersen Lustige und fordernde Spiele beim Aktionstag im Waldbad
Partner im Redaktionsnetzwerk Deutschland
20:00 15.08.2016
Aktionstag im Waldbad: Spielstationen von Vereinen und Verbänden warteten auf die Besucher, wie es gute Tradition ist in Meinersen. Quelle: Chris Niebuhr
Anzeige

Es war die 20. Auflage des Aktionstages, er war schon unter dem vorigen Schwimmmeister Werner Pratzer stets ein Highlight im Meinerser Veranstaltungskalender. Dieses Mal schloss sich der Tag nahtlos ans 50. Jubiläum des Waldbades an, das tags zuvor mit einem Festakt begangen worden war.

Die Pratzers hatten mit ihren Helfern wieder zahlreiche Stationen mit lustigen, aber auch fordernden Spielen aufgebaut. Sowohl Kinder als auch Erwachsene waren gefragt, die Angebote zu nutzen. Wie üblich, war die Nachfrage wieder gut, die Aktion ist einfach sehr beliebt. Und es winkten auch wieder kleine Preise für die erfolgreichen Teilnehmer.

Tradition war es bisher zudem, dass der Erlös aus dem Aktionstag direkt wieder dem Waldbad und seinen Besuchern zugute kommt. Die Schwimmmeister haben auch dieses Mal aus den Mitteln des Aktionstages des Vorjahres diverse kleinere Dinge angeschafft. „Für dieses Mal haben wir uns aber entschieden, den Erlös der DLRG zukommen zu lassen. Wir möchten auf diese Weise ab sofort immer einen Verein aus der Samtgemeinde fördern“, sagte Thomas Pratzer.

cn

Den Hundeplatz in Langenklint und den Platz des Vereins für deutsche Schäferhunde an der B 188 in der Gemarkung Ettenbüttel hatten sich unbekannte Täter am vergangenen Wochenende für Einbrüche ausgesucht. Die Täter konnten unerkannt entkommen. Die Polizei sucht nach Zeugen.

15.08.2016

Hillerse. Bagger und Baufahrzeuge sind im Einsatz auf der Großbaustelle in Hillerse - der Sportweg wird in ganzer Länge saniert. Veranschlagt für diese Arbeiten waren etwa 600.000 Euro.

12.08.2016

Meinersen. Der SPD-Ortsverein Meinersen verzichtet in diesem Jahr auf den „Laternenwahlkampf“ mit Plakaten. Die Sozialdemokraten haben alternativ eine Homepage extra für die Kommunalwahlen am 11.September eingerichtet.

12.08.2016
Anzeige