Menü
Wolfsburger Allgemeine / Aller-Zeitung| Ihre Zeitung aus Wolfsburg Wolfsburger Allgemeine / Aller-Zeitung| Ihre Zeitung aus Wolfsburg
Anmelden
Meinersen Fritteuse fängt Feuer in der Küche
Gifhorn Meinersen Fritteuse fängt Feuer in der Küche
Partner im Redaktionsnetzwerk Deutschland
17:59 09.08.2018
Einsatz für die Feuerwehr: In einem Einfamilienhaus in Leiferde brannte eine Fritteuse. Quelle: Tim Schulze
Anzeige
Leiferde

Alarmiert worden unter dem Stichwort „Küchenbrand“ war die Wehr um 17. 16 Uhr – Hillerse, Leiferde, Dalldorf, Meinersen und Ettenbüttel rückten darauf hin aus. Eingreifen mussten die rund 40 Einsatzkräfte aber nicht mehr, da Maier den Brand bereits erstickt hatte. Die Bewohner hatten das Einfamilienhaus zuvor verlassen. Verletzt wurde nach Angaben der Feuerwehr niemand. In der Küche entstand geringer Sachschaden.

Von Jörg Rohlfs

Mundschutz und Einweghandschuhe gehörten zu diesem kreativen Ferienspaß am Mehrgenerationenhaus in Meinersen dazu: Zehn Kinder gestalteten mit Acryl- und Graffitifarben Holzstöcke, Zweige und Äste, die sie zuvor im Wald gesammelt hatten. „Zum Beispiel als Deko für ihre Kinderzimmer“, erklärte Maria Götze.

09.08.2018

Romantiknacht im Höfener Maislabyrinth: Dieses Mal hatte sich das Team um Hinnerk Bode-Kirchhoff als besondere Aktion einen stimmungsvollen Abend rund um die Romantik ausgedacht. Unter anderem warteten im Labyrinth romantische Fragen.

07.08.2018
Meinersen NDR-Sendung „Mein Nachmittag“ - Sven Tietzer sendet live aus Müden

Tietzer kommt: Punkt 14 Uhr war der NDR-Fernsehmoderator Sven Tietzer am Montag da und marschierte mit dem 15-köpfigen Team flotten Schrittes durch Müdens Heimatmuseum, um die Live-Schalte für die Sendung „Mein Nachmittag“ von 16.20 bis 17.10 Uhr vorzubereiten.

09.08.2018
Anzeige