Menü
Wolfsburger Allgemeine / Aller-Zeitung| Ihre Zeitung aus Wolfsburg Wolfsburger Allgemeine / Aller-Zeitung| Ihre Zeitung aus Wolfsburg
Anmelden
Meinersen Lehrschwimmbecken undicht: Bad wird saniert
Gifhorn Meinersen Lehrschwimmbecken undicht: Bad wird saniert
Partner im Redaktionsnetzwerk Deutschland
00:16 14.02.2016
Das Lehrschwimmbecken in Hillerse ist zurzeit ein „Leerschwimmbecken“: Wegen Undichtigkeiten ist das beliebte Bad geschlossen - jetzt wird saniert. Quelle: Hilke Kottlick
Anzeige

Dies schilderte nun Erster Samtgemeinderat Arndt-Christoph Föcks: ,„Die Sanierungskosten wurden mit 15.000 Euro veranschlagt“, sagt er.

Sportler, Grundschüler, Mütter mit Babys oder Aktive der Rheuma-Liga nutzen regelmäßig das kleine Hallenbad in der Hillerser Grundschule. Seit Dezember ist das Lehrschwimmbecken jedoch ein „Leerschwimmbecken“. Die stets stark frequentierte Einrichtung kann wegen undichter Fliesen nicht genutzt werden. Erste Reparaturversuche fruchteten offenbar nicht. Laut Arndt-Christoph Föcks wurde aktuell eine Firma mit den Sanierungsarbeiten beauftragt.

Einen kleinen Haken gibt’s dabei: Für die Reparaturen bleibt nur ein kleines Zeitfenster. Die Sanierung soll Föcks zufolge so erfolgen, dass der Unterricht der Grundschüler möglichst wenig gestört wird. Es bleibe da wohl nur der Nachmittag nach dem Ganztagsangebot für diese Arbeiten. Die Reparatur könnte demnach einige Zeit dauern. Föcks hofft auf das Verständnis der Badegäste, denn das Becken wird von Schüler-, Jugend- und Erwachsenen-Gruppen gleichermaßen viel genutzt.

hik

Meinersen. Aktion im Künstlerhaus Meinersen: Kürzlich hatte die Stipendiatin Delia Jürgens eingeladen zu einem Tag des offenen Ateliers mit Workshop. Der Vorstand des Künstlerhausvereins hatte die Idee zu dem Angebot, die junge Künstlerin griff die Anregung auf.

10.02.2016

Müden. Ob Polizist, Marienkäfer oder Indianer: Großen Spaß hatten alle kleinen Faschingskinder, die sich am Dienstag in der Müdener Zweifeldturnhalle tummelten. Die Kinderturnsparte des TuS Müden-Dieckhorst hatte einmal mehr zu dem Trubel eingeladen, den die Sportler seit nunmehr 32 Jahren organisieren.

10.02.2016

Meinersen. Gelder dürfen angenommen, Spendenquittungen ausgestellt werden: Die Gründung des Vereins Flüchtlingshilfe Samtgemeinde Meinersen steht kurz bevor.

05.02.2016
Anzeige