Menü
Wolfsburger Allgemeine / Aller-Zeitung| Ihre Zeitung aus Wolfsburg Wolfsburger Allgemeine / Aller-Zeitung| Ihre Zeitung aus Wolfsburg
Anmelden
Meinersen Kradfahrer (16) lebensgefährlich verletzt
Gifhorn Meinersen Kradfahrer (16) lebensgefährlich verletzt
Partner im Redaktionsnetzwerk Deutschland
10:17 27.02.2015
Schwerer Unfall bei Seershausen: Ein 16-jähriger Kradfahrer aus Böckelse wurde lebensgefährlich verletzt. Quelle: Photowerk (sp)
Anzeige

Nach ersten Erkenntnissen der Polizei bog der Böckelser von einem Feldweg auf die Straße Richtung Seershausen ab. Dabei stieß er frontal mit dem Passat eines 18-Jährigen aus Ahnsbeck zusammen, der in Richtung Meinersen unterwegs und dabei war, zwei Autos zu überholen.

Die Ermittlungen zur Ursache dauern noch an.

Seershausen. Der Beschluss steht - die Straße Ahleken in Seershausen wird ausgebaut. Dafür stimmte der Meinerser Rat mit Stimmen der CDU-Mehrheitsfraktion. „Wir halten den Ausbau nicht unbedingt für erforderlich“, hielt Wilfried Voiges, Chef der SPD, für seine Fraktion dagegen. Viele Anlieger verfolgten die Sitzung.

26.02.2015

Gihorn/Meinersen. Sie experimentieren mit Farbfolien, Scheinwerfern, Fotokameras: 15 Schüler des Sibylla-Merian-Gymnasiums Meinersen arbeiten zurzeit mit sechs Senioren des Gifhorner Christinenstiftes. „Licht und Atmosphäre“ lautet das Thema der Projektarbeit.

28.02.2015

Volkse. Dunkel war‘s der Mond schien helle...: An diese bekannten Verse eines unbekannten Dichters dachten die Einwohner in Volkse wohl sicher, wenn sie abends im dunklen Dorf unterwegs waren. Stockfinster war es dort vor vier Wochen, und auch in der Nacht zum Dienstag brannte wieder keine einzige Straßenlaterne.

27.02.2015
Anzeige