Menü
Wolfsburger Allgemeine / Aller-Zeitung| Ihre Zeitung aus Wolfsburg Wolfsburger Allgemeine / Aller-Zeitung| Ihre Zeitung aus Wolfsburg
Anmelden
Meinersen Kinderfeuerwehr Seershausen nimmt den Dienst auf
Gifhorn Meinersen Kinderfeuerwehr Seershausen nimmt den Dienst auf
Partner im Redaktionsnetzwerk Deutschland
16:00 01.10.2018
Start in Seershausen: Die neue Kinderfeuerwehr hat nun ihren Dienst aufgenommen. Quelle: Chris Niebuhr
Seershausen

Ortsbrandmeister Mark Ragwitz freute sich darüber: „Wir sehen die Kinderfeuerwehr als Ergänzung zu unserer Jugendfeuerwehr, möchten so mehr Nachwuchs dafür gewinnen“, sagte er. Die Jugendfeuerwehr der beiden Wehren aus Seershausen und Ohof ist seit 50 Jahren im Nachbarort Ohof stationiert, die gemeinsame Kinderfeuerwehr nun in Seershausen.

Sascha Gomm ist Kinderfeuerwehrwart

Kinderfeuerwehrwart ist Sascha Gomm. Ihm stehen sieben Betreuer zur Seite. Die Kinderfeuerwehr in Seershausen ist die fünfte in der Samtgemeinde Meinersen, Pläne für Kinderfeuerwehren gibt es derzeit auch noch in Meinersen und Müden.

Grundlagen der Brandschutzerziehung

Das Team um Sascha Gomm vermittelt den Kindern die Grundlagen und Aufgaben der Feuerwehr, bietet spielerische Brandschutzerziehung. Es geht zum Beispiel darum, was die Feuerwehrleute für Kleidung tragen, um die Fahrzeuge, aber auch ums Basteln und Malen.

Hier finden die Dienste statt

Wer noch bei der Kinderfeuerwehr mitmachen möchte, kann einfach vorbeikommen bei einem der Dienste. Sie finden im Rhythmus von 14 Tagen immer in den ungeraden Wochen freitags im Feuerwehrhaus statt in der Zeit von 16.30 bis 18 Uhr.

Von Chris Niebuhr

Supersause in Leiferde: Am Samstagabend stieg einmal mehr das große Oktoberfest im Ort. Ausrichter waren erneut die Schützen, Schatzmeister Olaf Kowalewski freute sich, dass bereits im Vorverkauf 450 Karten weggegangen waren.

30.09.2018

Volles Haus! Poetry Slam mit Tobias Kunze erwies sich am Donnerstagabend als absoluter Knaller für die Reihe Kunst & Kommunikation des Meinerser Künstlerhauses. Rund 70 Zuhörer ließen sich den Auftritt des Performance-Poeten nicht entgehen – und feierten ihn mit kräftigem Beifall.

29.09.2018

Ausflug im Rahmen des Erasmus-Programms: Gemeinsam mit Gastschülern besuchten die Schüler des Sibylla-Merian-Gymnasiums den heilpädagogischen Bauernhof in Isenbüttel. Und die Jugenlichen scheuten sich nicht, auch mal vom Tierfutter zu kosten.

29.09.2018