Menü
Wolfsburger Allgemeine / Aller-Zeitung| Ihre Zeitung aus Wolfsburg Wolfsburger Allgemeine / Aller-Zeitung| Ihre Zeitung aus Wolfsburg
Anmelden
Meinersen Kinder erforschen die Steinzeit
Gifhorn Meinersen Kinder erforschen die Steinzeit
Partner im Redaktionsnetzwerk Deutschland
20:01 21.03.2018
Betreuung in Meinersen: Mit Spiel und Informationen rund um Mammut, Ötzi und Neandertaler verbringen rund 30 Kinder derzeit ihre Ferien.  Quelle: Hilke Kottlick
Meinersen

 Das bewährte dreiköpfige Team um Ute Dierks-Calberlah hat sich einmal mehr damit beschäftigt, den Ferienkindern ein besonderes Programm zu offerieren. Der Plan ist gelungen. Überall im Ganztagsgebäude ist die Begeisterung über die Angebote spürbar – die Ferienkinder singen, spielen, basteln, verkleiden sich oder gucken sich den Film „Ice Age – Jäger der verlorenen Eier“ an. Über all den zahlreichen Angeboten – für jede Aktivität ist etwas dabei – schwebt das Motto der Osterferienbetreuung „Zurück in die Steinzeit“. Und da wurde laut Dierks-Calberlah bereits ein Ton-Krug aus der Erde ausgegraben, die Kinder sahen den Animationsfilm „Die Erben der Saurier“, legten einen Saurier-Pfad aus Papier, bastelten Mammuts und spielten jede Menge Steinzeitspiele.

Weiterhin geplant ist während der nächsten Tage das Herstellen von Stein-Speeren - „dafür haben wir bereits Weidenzweige geholt“, blickt die Betreuerin voraus. Auch ein Ausflug ins Gifhorner Museum ist geplant – „dort gibt es eine schöne Steinzeit-Abteilung“, weiß Dierks-Calberlah. Genauso freuen sich die Ferienkinder auf ein Lagerfeuer samt Stockbrotbraten im Hof. Die Betreuer wollen versuchen, die Flammen mit „Feuerstein und Zunderpilz“ zu entfachen. Dauert das zu lange, reisen allesamt zurück ins Jahr 2018 und benutzen laut Dierks-Calberlah dann ein Feuerzeug.

Die Ferienbetreuung wird von 7.30 Uhr bis 16 Uhr angeboten. Die Kosten betragen zwei Euro pro Stunde. Für Getränke und Mittagessen werden halbtags zusätzlich zwei Euro erhoben und bis 16 Uhr 4,50 Euro. Weitere Ferienkinder sind gern gesehen. Infos bei Dierks-Calberlah in der Grundschule Meinersen unter Tel. 05372-9727020.

Von Hilke Kottlick

Meinersen Ferienspaß beim Nabu Leiferde - Bunte Holzschmetterlinge und Eulen-Besuch

Da gab es jede Menge Spannendes über die Natur und die Kreativität war auch gefragt – beim Bemalen von Holzschmetterlingen: Acht Mädchen und Jungen beteiligten sich jetzt an einer Ferienspaßaktion im Nabu Artenschutzzentrum. Chefin Bärbel Rogoschik wusste die Teilnehmer unterhaltsam zu informieren.

21.03.2018
Meinersen Samtgemeinderat Meinersen - In Leiferde soll neue Kita entstehen

Der Meinerser Samtgemeinderat hat den Bau einer Kita in Leiferde am Standort Mühlenberg III einstimmig beschlossen. Für das Vorhaben sind 600.000 Euro im Haushalt eingeplant.

22.03.2018
Meinersen Einbruch in Seershausen - Einige hundert Euro erbeutet

Während die Hausbewohner nicht da waren, stiegen noch unbekannte Täter in Seershausen in ein Wohnhaus ein. Mit dem erbeuteten Bargeld konnten sie unerkannt fliehen.

19.03.2018