Menü
Wolfsburger Allgemeine / Aller-Zeitung| Ihre Zeitung aus Wolfsburg Wolfsburger Allgemeine / Aller-Zeitung| Ihre Zeitung aus Wolfsburg
Anmelden
Meinersen Jugendlicher mit Messer bedroht
Gifhorn Meinersen Jugendlicher mit Messer bedroht
Partner im Redaktionsnetzwerk Deutschland
14:02 13.11.2015
Zeugen gesucht: Ein Jugendlicher wurde bereits im Oktober von drei Vermummten mit einem Messer bedroht. Quelle: Archiv
Anzeige

Der Jugendliche war mit dem Fahrrad auf dem Heimweg und traf im Einmündungsbereich der Straßen Zum Wohlenberg und Karberg auf drei vermummte schwarz gekleidete Personen. Eine der Personen bedrohte ihn mit einem Messer. Dem Jugendlichen gelang es, mit dem Fahrrad in Richtung Volksbank zu flüchten. Dabei wurde er noch kurzzeitig von einem der Vermummten verfogt.

Bei den Tätern soll es sich um drei Jugendliche gehandelt haben. Zwei sollen ca. 180 bis 185 cm, der dritte ca. 175 cm groß gewesen sein.

Beobachtungen zum Tatgeschehen oder Hinweise zu den Tätern nimmt die Polizei in Meinersen unter 05372/97850 entgegen.

ots

Ettenbüttel. Zwei Ehrungen und ein Schlachteessen: Das stand bei der Feuerwehr auf der Tagesordnung.

13.11.2015

Meinersen. Am Sibylla-Merian-Gymnasium gab es jetzt eine Aktion, bei der sich Schüler aktiv für den Naturschutz einsetzten.

11.11.2015

Zahlreiche Temposünder wurden am Mittwochmorgen in Meinersen von der Polizei ertappt. Die Beamten hatten sich auf der Dalldorfer Straße mit der Lasermesspistole postiert und stellten innerhalb von zwei Stunden  zehn erhebliche Geschwindigkeitsverstöße fest.

11.11.2015
Anzeige