Menü
Wolfsburger Allgemeine / Aller-Zeitung| Ihre Zeitung aus Wolfsburg Wolfsburger Allgemeine / Aller-Zeitung| Ihre Zeitung aus Wolfsburg
Anmelden
Meinersen Jazzformation Tingvall Trio fasziniert das Publikum
Gifhorn Meinersen Jazzformation Tingvall Trio fasziniert das Publikum
Partner im Redaktionsnetzwerk Deutschland
15:01 30.05.2018
Tingvall Trio: Die schwedisch-deutsch-kubanische Jazzformation spielte im Rahmen des Unser Aller Festivals jetzt in Meinersen. Quelle: Sebastian Preuß
Meinersen

Die schwedisch-deutsch-kubanische Jazzformation fand sich 2003 zusammen. 2017 veröffentlichte das ausgezeichnete Jazztrio, das seine Wahlheimat in Hamburg fand, sein neues Album CIRKLAR. CIRKLAR zu Deutsch Kreise spielt in seinen Geschichten auf die Lebenszirkel an.

Die Musiker, die aus unterschiedlichen Kulturkreisen kommen, kreieren eine Musik, in der sich skandinavische Melancholie mit lateinamerikanischer Lebensfreude und deutscher Genauigkeit aufs Feinste vereinen. Sämtliche Stücke stammen aus der Feder des Namensgebers Martin Tingvall.

Luftige Balladen und energiegeladener Groove

Der Schwede Tingvall am Piano, der Kubaner Omar Rodriguez Calvo am Bass und der Deutsche Jürgen Spiegel am Schlagzeug formieren ein Trio, dass sein Publikum mit luftigen Balladen, energiegeladenen Groove und unbändiger Spielfreude begeistert. Mit der Liebe zum Jazz, Improvisationskunst und brillanten Kompositionen überzeugt die Formation seine Fans und inspiriert sich selbst zu Höchstleistungen. Mit Zwischenapplaus feiert das Publikum die großartigen Soli.

Das Trio hat seinen eigenen Weg gefunden. Sein Jazz klingt lebendig und frisch. Die Stücke der neuen CD sind dynamisch, harmonisch und auch ein wenig melancholisch. Swingend kommt „Karusellen“ daher, während bei der Ballade „Det gröna Hotellet“ etwas Meditatives mitschwingt. Die gelungene Kombination und der spannende Gegensatz von treibenden, mitreißenden Rhythmen und leichten Klaviermelodien fasziniert das Publikum, sodass es selbstverständlich Zugaben forderte.

Von Elga Eberhardt

Erst hieß es, der Fahrer eine Lastwagens sei nach einem Unfall bei Leiferde eingeklemmt. Doch Ersthelfer hatten den Mann schon befreit, als die Feuerwehren am Einsatzort eintrafen.

30.05.2018

Durch einen Blitz wurde am Mittwochmorgen der Dachstuhl eines Gebäudes in der Rigaer Straße 19 in Leiferde in Brand gesetzt. Dem schnellen Eingreifen der Feuerwehr ist es zu verdanken, dass der Schaden in Grenzen gehalten werden konnte. Personen wurden nicht verletzt.

30.05.2018

Anna Depenbusch zu Gast bei „Unser Aller Festival“: Montagabend trat die in Hamburg geborene Songwriterin im Meinerser Kulturzentrum auf. Sie war eingeladen zur neuen Konzertreihe „Unser Aller Festival“. Das Konzert war ausverkauft, das Publikum feierte die Künstlerin.

29.05.2018