Menü
Wolfsburger Allgemeine / Aller-Zeitung| Ihre Zeitung aus Wolfsburg Wolfsburger Allgemeine / Aller-Zeitung| Ihre Zeitung aus Wolfsburg
Anmelden
Meinersen Hundeschule und Hundesportverein heimgesucht
Gifhorn Meinersen Hundeschule und Hundesportverein heimgesucht
Partner im Redaktionsnetzwerk Deutschland
14:14 15.08.2016
Quelle: Archiv
Anzeige

Auf dem Hundeplatz in Langenklint wurde ein als Lager genutzter Bauwagen aufgebrochen. Der Versuch einen benachbarten Container aufzubrechen misslang allerdings. Die Beute war eher gering, eine Kiste Bier und eine Hundeschleppleine.
Völlig erfolglos waren Versuche, in das Vereinsheim des Hundsportvereins an der B 188 einzubrechen. Der oder die Täter scheiterten zunächst an einem Fenster und gaben dann den Versuch auf, eine Stahltür aus der Wand zu meißeln.
Wer in Langenklint oder im Bereich des Hundplatzes an der B 188 verdächtige Personen oder Fahrzeuge beobachtet hat, melde sich bitte  bei der Polizei in Meinersen unter 05372/97850.

ots

Hillerse. Bagger und Baufahrzeuge sind im Einsatz auf der Großbaustelle in Hillerse - der Sportweg wird in ganzer Länge saniert. Veranschlagt für diese Arbeiten waren etwa 600.000 Euro.

12.08.2016

Meinersen. Der SPD-Ortsverein Meinersen verzichtet in diesem Jahr auf den „Laternenwahlkampf“ mit Plakaten. Die Sozialdemokraten haben alternativ eine Homepage extra für die Kommunalwahlen am 11.September eingerichtet.

12.08.2016

Meinersen. Bürgerinfo zum geplanten Windpark bei Seershausen: Das Unternehmen BayWa lud nun ein zu einer Veranstaltung im Kulturzentrum Meinersen, um den Einwohnern die Pläne für das Projekt zu erläutern.

11.08.2016
Anzeige