Volltextsuche über das Angebot:

7 ° / 6 ° wolkig

Navigation:
Hühnerdiebstahl in Hahnenhorn

Müden/Hahnenhorn Hühnerdiebstahl in Hahnenhorn

In einem nicht alltäglichen Kriminalfall ermittelt die Polizei in Meinersen. In der Nacht zu Samstag verschwanden 15 Hühner aus einem Stall in der Moorstraße und konnten bisher nicht wieder aufgefunden werden.

Voriger Artikel
Leiferder fordern mehr Verkehrssicherheit
Nächster Artikel
Die Gewerbewelt stellt sich vor

Ungewöhlicher Fall: In Hahnenhorn trieben Hühnerdiebe ihr Unwesen.

Quelle: Archiv

Wer Hinweise auf den Verbleib der Hühner oder den oder die möglichen Hühnerdiebe geben kann, melde sich bei der Polizei in Meinersen unter 05372/97850 .

ots

Voriger Artikel
Nächster Artikel
Mehr aus Meinersen
Weihnachtsmärchen "Der gestiefelte Kater"

Hier lesen Sie die Sonderveröffentlichungen von AZ und WAZ zu vielen interessanten Themen. mehr

Chefredakteur Dirk Borth im Freitags-Talk auf Radio21

Dirk Borth, der Chefredakteur der Aller-Zeitung und der Wolfsburger Allgemeinen ist jetzt jeden Freitag um 16.30 Uhr bei Radio21 zu hören. "Borth im Radio" - aktuelle Kommentare aus der Region. mehr

Haben Sie Angst vor der Vogelgrippe?

Was ist los in Gifhorn?

Welche Veranstaltungen gibt es in Wolfsburg, Gifhorn und Umgebung? In unserer Datenbank finden Sie alle Infos. mehr

Ihre Tageszeitung auf dem Tablet lesen: Wir haben die besten Geräte, das passende Zubehör und tolle Angebote! Lassen Sie sich jetzt unverbindlich im AZ/WAZ Media Store beraten. mehr