Volltextsuche über das Angebot:

2 ° / 0 ° Schneeregen

Navigation:
Hillerse: 43-Jähriger fährt betrunken gegen Baum

Fahrer flüchtet vom Unfallort Hillerse: 43-Jähriger fährt betrunken gegen Baum

Am Mittwoch, gegen 00:20 Uhr, informierte ein Verkehrsteilnehmer die Polizei, dass am Seitenrand der K47, zwischen Hillerse und Rolfsbüttel, ein Auto mit Warnblinklicht stehen würde. Am oder im Fahrzeug sei aber keine Person.

Voriger Artikel
Müdener Mädchen holen sich den Sieg auf dem Soccerfeld
Nächster Artikel
Hillerse: ASV baut Trockensteinmauer für Tiere

Vor Ort konnten die Beamten einen Audi A4 mit einem Unfallschaden feststellen. Halter war ein 43-jähriger aus Hillerse, dieser konnte an seiner Wohnanschrift angetroffen werden. Im Gespräch wurde durch die Polizisten Alkoholgeruch in der Atemluft wahrgenommen, ein Test ergab einen Wert von 1,59 Promille.

Der Führerschein wurde sichergestellt, eine Blutprobe genommen und ein Strafverfahren eingeleitet.

ots

Voriger Artikel
Nächster Artikel
Mehr aus Meinersen

Ausbildungsplatz in der Region Gifhorn gesucht? Dann schau bei Azubify.de vorbei, deiner Anlaufstelle für alles rund um die Ausbildung in Gifhorn. Powered by AZ. mehr

Haben Sie schon alle Weihnachtsgeschenke beisammen?

Ihre Tageszeitung auf dem Tablet lesen: Wir haben die besten Geräte, das passende Zubehör und tolle Angebote! Lassen Sie sich jetzt unverbindlich im AZ/WAZ Media Store beraten. mehr