Menü
Wolfsburger Allgemeine / Aller-Zeitung| Ihre Zeitung aus Wolfsburg Wolfsburger Allgemeine / Aller-Zeitung| Ihre Zeitung aus Wolfsburg
Anmelden
Meinersen Herbstprogramm mit fünf Höhepunkten
Gifhorn Meinersen Herbstprogramm mit fünf Höhepunkten
Partner im Redaktionsnetzwerk Deutschland
00:22 04.10.2015
Kulturverein Meinersen: Erika Günnel (r.) und Brigitte Rodloff präsentieren die fünf Veranstaltungen des neuen Herbstprogramms. Quelle: Hilke Kottlick
Anzeige

Die Vorbereitungen sind längst angelaufen - der Kulturverein Meinersen und Umgebung blickt auf das neue Herbst-und Winterprogramm. Vereins-Chefin Erika Günnel und Vize-Chefin Brigitte Rodloff stellen jetzt die fünf Veranstaltungen vor, die vom 9. Oktober bis 2. Dezember im Kulturzentrum Meinersen angeboten werden.

Der Startschuss fällt laut Erika Günnel mit dem letzten Teil der diesjährigen Kabarett-Reihe Heiße Kartoffeln. Anders als im Programmheft angekündigt, kommt nicht Fatih Cevikkollu. Stattdessen gibt‘s ein Kabarettkonzert von Pro:c-Dur - das ist das Duo Timm Beckmann und Tobias Janssen. Die beiden stehen am Freitag, 9. Oktober, ab 19.30 Uhr auf der Bühne.

Linedancer aufgehorcht: Am Sonnabend, 17. Oktober, folgt ab 19.30 Uhr ebenfalls im Kulturzentrum ein Country-Abend. Die Slow Horses stimmen an. „Und wir haben schon versucht, die Linedancer aus der Region entsprechend zu informieren“, sagt Erika Günnel. Einen Monat später gibt es einen ausgefallenen A-Cappella-Comedy-Abend. Die Damen von „Herzen in Terzen“ bellen, quietschen, flirten, wirbeln und tänzeln über die Bühne.

Musiker, die laut Günnel „ihr Instrument beherrschen“, sorgen am Freitag, 20. November, im Foyer des Kulturzentrums für ein Gitarrenkonzert unplugged. Martin Ludwig und Bernd Böckmann präsentierten handgemachte, akustische Gitarrenmusik aus Blues, Jazz, Folk und Country. Der Abschluss kurz vor Weihnachten gehört einmal mehr den Kindern. Das Figurentheater Marmelock zeigt von Miriam Koch das Stück „Fiete Anders ... ist anders“.

Spannender Unterricht: Warren Green, Moderator bei Radio SAW, überraschte gestern die Klasse 10b der Realschule Meinersen. Gemeinsam mit dem Engländer übersetzten die Schüler den Song „Sugar“ von Robin Schulz. Anschließend wurde ihre Übersetzung aufgenommen - am 9. Oktober geht sie auf Sendung.

03.10.2015

Ein 16-jähriger Fahrer eines Kleinkraftrades wurde nach Kollision mit einem Golf vorsorglich in das Klinikum Gifhorn gebracht.

30.09.2015

Ein offensichtlich angetrunkener Radfahrer beschädigte am Wochenende in Meinersen ein geparktes Auto und entfernte sich, ohne sich um den Schaden zu kümmern.

30.09.2015
Anzeige