Volltextsuche über das Angebot:

4 ° / -3 ° wolkig

Navigation:
Herbstmarkt ist Event für die ganze Familie

Hillerse Herbstmarkt ist Event für die ganze Familie

Hillerse. Großer Herbstmarkt: Am Sonnabend lud der Kulturverein wieder zum Bummeln auf den Brink ein. Der Bereich im alten Dorfkern verwandelte sich einmal mehr in ein buntes Markttreiben.

Voriger Artikel
Herbstprogramm mit fünf Höhepunkten
Nächster Artikel
Bäcker Torsten Hacke kommt nicht ins Finale

Herbstmarkt in Hillerse: Das vielfältige Angebot auf dem Brink lockte auch in diesem Jahr wieder viele Besucher an.

Quelle: Chris Niebuhr

Zahlreiche Hobbykünstler und Anbieter von Produkten aus der Region stellten dort aus, auch für Unterhaltung war gesorgt.

Viele Besucher nutzten die Gelegenheit, sich auf dem beliebten Markt zur Herbstzeit umzusehen. Die Auswahl war groß. Es gab Schmuck, Taschen, Dekoartikel, aber auch Marmelade und Liköre oder Pflanzen. Die Organisatoren vom Kulturverein um den Vorsitzenden Hans-Hermann Raulfs hatten ein attraktives Angebot verschiedenster Aussteller gewonnen. Für eine besondere Atmosphäre sorgt dabei auch der Ahornbestand am Brink, durch den die Herbstsonne golden schimmerte.

Und auch für Unterhaltung war wieder in bewährter Manier gesorgt. Es gab Musik, und an die Kinder war gedacht, mit Ponyreiten, Bastelangeboten, Ballonmodellieren, Schminken. Zudem war dieses Mal auch der Hillerser Magier Peter R. Dommel als Gastkünstler dabei. Er präsentierte sich in mehreren Auftritten. Und die Freikirche aus Hillerse war ebenfalls nach einiger Zeit mal wieder dabei, stellte eine so genannte Eventkirche für die Besucher auf die Beine.

Die hatten viel Spaß an dem bunten Spektakel am Brink. „Es ist sehr nett hier, das Angebot sehr vielfältig“, sagte Robert Seligmann aus Goslar. Seine Tochter wohne in der Nähe von Hillerse und habe ihm den Tipp gegeben, einmal beim Herbstmarkt vorbeizuschauen. Auch Sandra Grupe aus Edesbüttel war zum ersten Mal dort. „Meine Eltern hatten mich gefragt, ob wir nicht mal hingucken wollen. Es ist schön hier“, meinte sie.

cn

Voriger Artikel
Nächster Artikel
Mehr aus Meinersen
Weihnachtsmärchen "Der gestiefelte Kater"

Hier lesen Sie die Sonderveröffentlichungen von AZ und WAZ zu vielen interessanten Themen. mehr

Chefredakteur Dirk Borth im Freitags-Talk auf Radio21

Dirk Borth, der Chefredakteur der Aller-Zeitung und der Wolfsburger Allgemeinen ist jetzt jeden Freitag um 16.30 Uhr bei Radio21 zu hören. "Borth im Radio" - aktuelle Kommentare aus der Region. mehr

Haben Sie Angst vor der Vogelgrippe?

Was ist los in Gifhorn?

Welche Veranstaltungen gibt es in Wolfsburg, Gifhorn und Umgebung? In unserer Datenbank finden Sie alle Infos. mehr

Ihre Tageszeitung auf dem Tablet lesen: Wir haben die besten Geräte, das passende Zubehör und tolle Angebote! Lassen Sie sich jetzt unverbindlich im AZ/WAZ Media Store beraten. mehr