Volltextsuche über das Angebot:

19 ° / 11 ° wolkig

Navigation:
Große Suche: Vermisste gefunden

Meinersen Große Suche: Vermisste gefunden

Meinersen. Eine der größten Suchaktionen der vergangenen Jahre hat am Montagabend ein glückliches Ende gefunden.

Voriger Artikel
Schüler untersuchen Artenvielfalt vor der Haustür
Nächster Artikel
Sprachlernklasse: Flüchtlinge helfen sich gegenseitig

Glückliches Ende: Die seit Sonntag gesuchte 52-Jährige wurde lebend in einem Waldstück entdeckt.

Quelle: Archiv

In einem Waldstück zwischen Seershausen und Ohof entdeckten Einsatzkräfte eine 52-Jährige, die seit Sonntag vermisst wurde (AZ berichtete). Die Frau lebte, war jedoch bewusstlos und kam ins Klinikum. Eberhard Hohmann von der Kriminalpolizei hatte die Suche geleitet, insgesamt waren an zwei Tagen mehr als 200 Helfer im Einsatz.

Feuerwehren aus den Samtgemeinden Meinersen, Wesendorf und Isenbüttel sowie aus Gifhorn - die Leitstelle löste am Montag kurz nach 18 Uhr sogar Sirenenalarm aus - unterstützten die Suchaktion. Zudem waren Polizeibeamte, ein Suchhubschrauber der Polizei, eine Pferde- und Hundestaffel sowie Helfer von Maltesern, Johannitern und der Schnell-Einsatz-Gruppe des DRK vor Ort.

ust

Voriger Artikel
Nächster Artikel
Mehr aus Meinersen

Auf dieser Themenseite zur Landtagswahl 2017 in Niedersachsen finden Sie alle News, Informationen und Prognosen zu der Wahl des niedersächsischen Landtags. mehr

Ausbildungsplatz in der Region Gifhorn gesucht? Dann schau bei Azubify.de vorbei, deiner Anlaufstelle für alles rund um die Ausbildung in Gifhorn. Powered by AZ. mehr

Die Sanierung des Bahnübergangs bei Ausbüttel hat begonnen. Sind Sie von den Arbeiten auf der B4 betroffen?

Ihre Tageszeitung auf dem Tablet lesen: Wir haben die besten Geräte, das passende Zubehör und tolle Angebote! Lassen Sie sich jetzt unverbindlich im AZ/WAZ Media Store beraten. mehr