Menü
Wolfsburger Allgemeine / Aller-Zeitung| Ihre Zeitung aus Wolfsburg Wolfsburger Allgemeine / Aller-Zeitung| Ihre Zeitung aus Wolfsburg
Anmelden
Meinersen Graceland spielt Songs von Simon & Garfunkel
Gifhorn Meinersen Graceland spielt Songs von Simon & Garfunkel
Partner im Redaktionsnetzwerk Deutschland
06:00 28.10.2018
Auftritt im Hillerser Hof: Das Duo Graceland begeistert mit Hits von Simon & Garfunkel. Quelle: privat
Hillerse

Freunde und Bewunderer der Songs von Simon & Garfunkel werden Dank der bemerkenswerten Leistung von Graceland erleben, wie die Erinnerungen auf eine mitreißende Art lebendig werden. Die Musiker Thomas Wacker und Thorsten Gary zollen den beiden großen Meistern mit ihrer außergewöhnlichen Virtuosität, ihren ausdrucksstarken Stimmen und einer optisch hervorragenden Präsentation den gebührenden Respekt.

Hommage an vergangene Zeiten

Das Zusammenspiel zwischen den beiden Stimmen und zwei Gitarren mit den Instrumenten des Streicherquartetts verspricht „Gänsehaut pur“, so Heike Schrader vom Kulturverein. Die Konzertbesucher erwartet eine Hommage an die 60er und 70er Jahre mit Songs wie „The Sound of silence“, „Mrs. Robinson“, „Scarborough Fair“, „Cecilia“ und vielen mehr.

Noch Restkarten erhältlich

Restkarten gibt es in der Blumenstube Brandes, Hauptstraße 8, Hillerse, zum Preis von 20 Euro für Mitglieder und 22 Euro für Nichtmitglieder. An der Abendkasse kosten die Tickets 25 Euro.

Von unserer Redaktion

Das hätte ziemlich böse enden können: Ein voll besetzter Schulbus verlor während der Fahrt zwischen Leiferde und Dalldorf die hinteren, linken Zwillingsreifen.

26.10.2018

Im Visier der Kameras war nahezu jeder Winkel des Dorfes. Nicht nur Einheimische, sondern auch Besucher werden Menschen, Gebäude, Orte auf Anhieb erkennen. Drei Meinerser filmten Meinersen – ein Jahr lang. Was jetzt folgt, ist das erste Meinerser Filmfestival. Für Sonntag, 18. November, ist um 14 Uhr die Premiere im Kulturzentrum angesagt.

26.10.2018

Die Bauarbeiten neben dem Gemeindeverbindungsweg von Ettenbüttel nach Meinersen sind schon deutlich sichtbar: Dort entstehen moderne Stallungen. Warum sich 280 Milchkühe dort einmal richtig wohl fühlen, erläutern die Landwirte des Familienbetriebs.

28.10.2018