Menü
Wolfsburger Allgemeine / Aller-Zeitung| Ihre Zeitung aus Wolfsburg Wolfsburger Allgemeine / Aller-Zeitung| Ihre Zeitung aus Wolfsburg
Anmelden
Meinersen GlasBlasSing bringt Liedgut auf Leergut
Gifhorn Meinersen GlasBlasSing bringt Liedgut auf Leergut
Partner im Redaktionsnetzwerk Deutschland
00:22 14.03.2018
Außergewöhnliches Konzert: Das Quartett GlasBlasSing trat am Samstag in Meinersen auf. Quelle: Chris Niebuhr
Anzeige
Meinersen

Das Publikum erlebte einen äußerst unterhaltsamen Abend, der einen neuen Verwendungszweck für leere Flaschen zeigte. Flaschenpost, Vase, ja solche Funktionen für geleerte Getränkehüllen kennt man schon lange. Doch dass man mit Leergut auch wunderbar auf eine ganz andere Weise Musik machen kann, präsentierten die vier GlasBlasSing-Jungs Endie, Fritze, Möhre und Frank den Zuschauern im Kulturzentrum eindrucksvoll.

Da hielten leere Flaschen für alles Mögliche her: Der Sound konnte mal von Gitarre, mal vom Bass oder Schlagzeug, aber genauso gut auch von einem Glockenspiel sein. Eben eine völlig kuriose Form der Wiederverwertung von Leergut, da wurden wenn man so will selbst Einwegbehälter zu Mehrwegflaschen. Sehr unterhaltsam, einfallsreich, aber durch die Anekdoten und Sprüche der Jungs auch richtig witzig ging es zu bei dem Konzerterlebnis der besonderen Art im Kulturzentrum. Der Applaus des Publikums war redlich verdient.

Der Kulturverein um Vorsitzenden Karl-Heinz Hornbostel hatte das außergewöhnliche Musikquartett nach Meinersen geholt und damit einmal mehr ein Händchen bewiesen für erstklassige Abendunterhaltung. Nächste Veranstaltung des Vereins wird dann am Sonnabend, 21. April, ab 20 Uhr im Kulturzentrum ein Johnny-Cash-Abend sein.

Von Chris Niebuhr

Der Aalbestand in der Oker und den anliegenden Gewässern hat sich erholt – und in den Oker-Hanggraben sind mehr als 50 Fische eingewandert. Der ASV Hillerse hatte bei seiner Jahreshauptversammlung also viel Grund zur Freude.

10.03.2018

Die Modellflugsparte im TSV Hillerse lud kürzlich nach längerer Pause wieder mal ein zu einer Ausstellung. In den vergangenen Jahren hatte man mehr auf Flugtage gesetzt, möchte nun aber wieder vermehrt auch Flugmodellschauen anbieten, wie Spartensprecher Jörg Rößner erläuterte.

08.03.2018
Meinersen Besondere Höhepunkte für Jung und Alt - Kulturverein Hillerse startet mit Party ins Jubiläumsjahr

Seit der Gründung des Kulturvereins Hillerse sind zehn Jahre vergangen und es hat sich gezeigt: „In Hillerse hat der Kulturverein einen festen Platz“, freute sich Heike Schrader vom Vorstand über das positive Echo.

07.03.2018
Anzeige