Menü
Wolfsburger Allgemeine / Aller-Zeitung| Ihre Zeitung aus Wolfsburg Wolfsburger Allgemeine / Aller-Zeitung| Ihre Zeitung aus Wolfsburg
Anmelden
Meinersen Frontal gegen Baum: 45-Jährige schwer verletzt
Gifhorn Meinersen Frontal gegen Baum: 45-Jährige schwer verletzt
Partner im Redaktionsnetzwerk Deutschland
10:42 14.05.2017
Schwerer Unfall: Eine 45-Jährige wurde bei Ohosf schwer verletzt. Ihr Wagen prallte frontal gegen einen Baum. Quelle: Kreisfeuerwehrpressestelle
Anzeige
Ohof

Die in Eltze wohnende Frau befuhr nach ersten Ermittlungen die Verbindungsstraße von Ohof kommend in Richtung Eltze. Dabei kam sie aus noch ungeklärten Gründen nach links von der Fahrbahn ab und prallte frontal gegen einen Straßenbaum. Durch die Wucht des Aufpralls wurde die Frau in ihrem Fiat Punto eingeklemmt.

Die Feuerwehren aus Meinersen, Ohof, Ahnsen, Päse sowie Müden/ Dieckhorst wurden alarmiert, waren mit 50 Mann im Einsatz. Durch den Einsatz von Hydraulikstempeln konnte der deformierte Wagen der Frau soweit auseinandergedrückt werden, dass sie aus dem Wrack befreit werden konnte. Die Teams zweier Rettungswagen sowie ein Notarzt versorgten die schwer verletzt Frau, sie kam in ein Celler Klinikum. An dem Fahrzeug entstand Totalschaden, während der Bergungsarbeiten war die schmale Verbindungsstraße voll gesperrt.

Die Politik stuft die Verkehrssituation an mehreren Kreuzungen in Leiferde als unbefriedigend ein. Der Bauausschuss befasste sich daher nun erneut mit dem Thema und diskutierte ausgiebig Lösungsansätze für Verbesserungen. Ein Planungsbüro stellte den Politikern entsprechende Möglichkeiten vor.

12.05.2017

Blau-Gelb sind ihre Farben, Eintracht Braunschweig ist ihr Verein. Katharina Mischak aus Hillerse ist erklärter Fan der Braunschweiger Kicker. Ihre Begeisterung für den Zweitligisten, der jetzt vielleicht sogar in die erste Liga aufsteigt, will die 14-Jährige am morgigen Sonntag beweisen - sie geht im blauen Kleid, mit blauen Schuhen und gelber Jacke zu ihrer Konfirmation. Damit nicht genug - standesgemäß wird sie zur Kirche chauffiert - im blau-gelben Mercedes.

15.05.2017

Neue Runde in der bewährten Kooperation zwischen dem Sibylla-Merian-Gymnasium Meinersen und dem Christinenstift Gifhorn: Auch in diesem Jahr wieder arbeiten die Schule und das Seniorenheim zusammen bei einem Kunstprojekt. „Generationen im Dialog“ heißt das Konzept dahinter.

11.05.2017
Anzeige