Volltextsuche über das Angebot:

9 ° / 7 ° Regen

Navigation:
Firmenchef ertappt Metalldiebe

Müden Firmenchef ertappt Metalldiebe

Gerstenbüttel. Ein aufmerksamer Firmenchef verhinderte am vergangenen Freitag in Gerstenbüttel den Diebstahl mehrerer Metallradiatoren, indem er die Täter am Wegfahren hinderte.

Voriger Artikel
Schüler staunen über langen Halteweg
Nächster Artikel
Europaletten auf der L320: Zeugen gesucht

Gegen 13.30 Uhr bemerkte der 59-jährige Inhaber eines Sanitär- und Heizungsbetriebes am Holze, dass zwei Männer auf seinem Firmengelände diverse Radiatoren in einen Kleinlastwagen einluden, die als Altmetall auf einem Sammelplatz gelagert waren. Geistesgegenwärtig ging der 59-Jährige zum Lkw der Verdächtigen und zog den Zündschlüssel ab. Anschließend rief er die Polizei an, die kurze Zeit später in Gerstenbüttel eintraf.

Zwischenzeitlich hatten die beiden Männer, zwei Rumänen im Alter von 29 und 34 Jahren, die 7 gusseisernen Radiatoren sowie einen Aluradiator wieder ausgeladen und auf dem ursprünglichen Sammelplatz deponiert. Dennoch leiteten die Beamten ein Strafverfahren wegen Diebstahls gegen die Tatverdächtigen ein.

ots

Voriger Artikel
Nächster Artikel
Mehr aus Meinersen
Nussknacker in der Stadthalle

Hier lesen Sie die Sonderveröffentlichungen von AZ und WAZ zu vielen interessanten Themen. mehr

Chefredakteur Dirk Borth im Freitags-Talk auf Radio21

Dirk Borth, der Chefredakteur der Aller-Zeitung und der Wolfsburger Allgemeinen ist jetzt jeden Freitag um 16.30 Uhr bei Radio21 zu hören. "Borth im Radio" - aktuelle Kommentare aus der Region. mehr

Haben Sie Angst vor der Vogelgrippe?

Was ist los in Gifhorn?

Welche Veranstaltungen gibt es in Wolfsburg, Gifhorn und Umgebung? In unserer Datenbank finden Sie alle Infos. mehr

Ihre Tageszeitung auf dem Tablet lesen: Wir haben die besten Geräte, das passende Zubehör und tolle Angebote! Lassen Sie sich jetzt unverbindlich im AZ/WAZ Media Store beraten. mehr