Menü
Wolfsburger Allgemeine / Aller-Zeitung| Ihre Zeitung aus Wolfsburg Wolfsburger Allgemeine / Aller-Zeitung| Ihre Zeitung aus Wolfsburg
Anmelden
Meinersen Der Meinersen-Film ist fertig – jetzt kommt die Premierenfeier
Gifhorn Meinersen Der Meinersen-Film ist fertig – jetzt kommt die Premierenfeier
Partner im Redaktionsnetzwerk Deutschland
19:39 26.10.2018
Meinersen-Film: Rüdiger Kottlick und Dr. Rüdiger Rodloff stellten dafür Fotos zur Verfügung. Quelle: privat
Meinersen

Für den Film wurde kaum eine Ecke, Persönlichkeit, Szene ausgelassen. Da weisen historische Postkarten auf den Ursprung des Ortes hin. Hobby-Archivar Horst Berner kommt zu Wort, Rathaus, Künstlerhaus, Hauptstraße sind zu sehen, es gibt Szenen aus einer Ratssitzung und vom Volkslauf – aufgenommen per Drohnenkamera. Außerdem dabei: Aufnahmen des Schützenfestes, Bilder vom Karneval samt Interview des langjährigen SV-Helau-Chefs Rainer Tietje, eine Taufe im Fischpass, Szenen aus der Fahrradwerkstatt, begleitet von einem Trommelkonzert der Flüchtlinge, und vieles mehr.

Zwei Hobbyfotografen öffneten ihre Archive

Karl-Heinz Hornbostel, Manfred Ebker und Dirk Bösenberg scheuten als Regisseure und Filme-Macher keine Mühen, diese DVD aufzunehmen. Die Musik wurde komponiert von Heiko Sinning. Der Mitstreiter im Kulturverein Meinersen schrieb passend zu den Aufnahmen Lieder zu den vier Jahreszeiten. Und nicht nur jede Szene stammt aus Meinersen, sondern „auch jeder Ton“. So wurde selbst der Gesang einer Nachtigall an der Oker aufgenommen. Zwei Hobbyfotografen öffneten zudem ihre privaten Archive – Dr. Rüdiger Rodloff und Rüdiger Kottlick stellten Fotos zur Verfügung.

Kulturverein bietet Wand-Kalender an

Nach der Premiere im Kulturzentrum am Sonntag, 18. November, kann die DVD für zehn Euro erstanden werden. Der Eintritt kostet fünf Euro im Vorverkauf und sieben Euro an der Tageskasse. Außerdem bietet der Kulturverein einen Wand-Kalender mit Fotos von Meinersen zum Preis von zehn Euro an.

Filmfestival in Meinersen:Rüdiger Kottlick und Dr. Rüdiger Rodloff stellen für den Meinersen-Film Fotos zur Verfügung.

Nach dem Einlass ab 14 Uhr werden Kaffee und Kuchen serviert. Der Film dauert etwa von 15 bis 17 Uhr. Ab 18 Uhr steigt eine Helferfete. Wer mit feiern möchte, kann für 15 Euro ein Eintrittsbändchen erstehen. In dem Preis enthalten sind ein Grünkohlessen und Getränke.

Vorverkauf läuft

Zwecks besserer Planung läuft der Verkauf der Bändchen bis einschließlich Donnerstag, 15. November. Die Vorverkaufsstellen sind in Meinersen im La Pralina, Schulstraße 2a, in Leiferde in Manus Schreibwarengeschäft und in Hillerse in der Bäckerei Grete.

Von Hilke Kottlick

Die Bauarbeiten neben dem Gemeindeverbindungsweg von Ettenbüttel nach Meinersen sind schon deutlich sichtbar: Dort entstehen moderne Stallungen. Warum sich 280 Milchkühe dort einmal richtig wohl fühlen, erläutern die Landwirte des Familienbetriebs.

28.10.2018

Der Verein Flüchtlingshilfe Samtgemeinde Meinersen beschreitet neue Wege. Nachdem die Kleiderkammer geschlossen ist, beschlossen die Mitglieder eine Neu-Ausrichtung. Geplant sind jetzt eine Kleiderkammer, ein Repair-Café und Räume für Bildungsangebote – untergebracht in einem Mietshaus im Ortskern.

28.10.2018

Traditionell richtet die Feuerwehr Hahnenhorn in der Samtgemeinde Meinersen einen besonderen Wettbewerb aus für die Brandschützer. Sie lädt alle zwei Jahre ein zu der Herausforderung, feuerwehrtechnische Wettkämpfe bei Dunkelheit unter Einsatz von Beleuchtung zu absolvieren.

24.10.2018