Volltextsuche über das Angebot:

4 ° / -4 ° wolkig

Navigation:
Ferienaktion: Training für junge Ettenbütteler

Ettenbüttel Ferienaktion: Training für junge Ettenbütteler

Ettenbüttel. Weitere Ferienaktion in Ettenbüttel: Dieses Mal lud der SV Ettenbüttel dazu ein auf den örtlichen Sportplatz. Dabei ging es darum, Kindern im Alter zwischen sechs und 14 Jahren das Fußballspiel nahe zu bringen.

Voriger Artikel
Mehr Sicherheit für Okerwehr-Besucher
Nächster Artikel
Glockenturm der St. Viti-Kirche steht wieder stabil

Fußballtraining als Ferienspaß: Der SV Ettenbüttel bot die Aktion nun erstmals an auf dem Sportplatz.

Quelle: Chris Niebuhr

Markus Vogel, Trainer der SV-Herrenmannschaft, seine Frau Sandra und Hartmut Ramme kümmerten sich um die Teilnehmer. „Bei unserer Jahresversammlung kam eine Anfrage, ob wir nicht auch mal eine Aktion im Ferienprogramm machen wollen“, sagte Markus Vogel. Da der Verein bisher nur die Herrenmannschaft und keine Jugendabteilung hat und man ohnehin ein bisschen den Nachwuchs für den Sport begeistern wollte, bot sich die neue Ferienaktion an.

„Wir machen ein Training in abgeschwächter Form: Warmmachen, Spielformen üben, aufs Tor schießen, ein kleines Fußballspiel“, zählte Trainer Vogel auf. Es gehe darum, in den Sport reinzuschnuppern. Auf längere Sicht sei es ein Wunsch des Sportvereins, in Ettenbüttel eine Jugendmannschaft aufzubauen. Auch Eltern hätten danach schon öfter mal gefragt. „Ein Problem ist aber immer noch die Raumsituation am Sportplatz. Wir haben im Dorfgemeinschaftshaus nur zwei kleinere Kabinen, Duschmöglichkeiten sind auch nicht richtig vorhanden. Ein Sportheim wäre eine wichtige Voraussetzung für mehr Betrieb“, meinte Vogel.

Voriger Artikel
Nächster Artikel
Mehr aus Meinersen
Weihnachtsmärchen "Der gestiefelte Kater"

Hier lesen Sie die Sonderveröffentlichungen von AZ und WAZ zu vielen interessanten Themen. mehr

Chefredakteur Dirk Borth im Freitags-Talk auf Radio21

Dirk Borth, der Chefredakteur der Aller-Zeitung und der Wolfsburger Allgemeinen ist jetzt jeden Freitag um 16.30 Uhr bei Radio21 zu hören. "Borth im Radio" - aktuelle Kommentare aus der Region. mehr

Haben Sie Angst vor der Vogelgrippe?

Was ist los in Gifhorn?

Welche Veranstaltungen gibt es in Wolfsburg, Gifhorn und Umgebung? In unserer Datenbank finden Sie alle Infos. mehr

Ihre Tageszeitung auf dem Tablet lesen: Wir haben die besten Geräte, das passende Zubehör und tolle Angebote! Lassen Sie sich jetzt unverbindlich im AZ/WAZ Media Store beraten. mehr