Menü
Wolfsburger Allgemeine / Aller-Zeitung| Ihre Zeitung aus Wolfsburg Wolfsburger Allgemeine / Aller-Zeitung| Ihre Zeitung aus Wolfsburg
Anmelden
Meinersen Event-Nachmittag für den Sportheim-Anbau
Gifhorn Meinersen Event-Nachmittag für den Sportheim-Anbau
Partner im Redaktionsnetzwerk Deutschland
00:24 10.07.2015
Sportheim-Anbau der SV Leiferde: Ein Event-Nachmittag soll Spenden für die Finanzierung bringen. Quelle: Photowerk (cc)
Anzeige

Wer am Sportheim der SV in Leiferde vorbei kommt, hat es schon gesehen. Am Sanitärtrakt wurde gebuddelt, geschoben, gegraben. Ab- und Zuleitungen fanden unter dem Gebäude ihren Platz. Der Anbau nimmt Gestalt an. Am kommenden Sonnabend, 11. Juli, startet zudem ab 14 Uhr ein Event-Nachmittag, um Spenden für das Projekt zu erzielen.

Die Sportvereinigung Leiferde baut einen Sanitärtrakt mit drei Umkleideräumen, einen Duschraum mit sechs Duschen, einen Abstellraum und zwei Toiletten. Im November 2013 hatte die außerordentliche Versammlung des Vereins den Neubau dieses Traktes beschlossen und auf den Weg gebracht. Hauptargument hierfür war der immer größer werdende Trainings- und Spielbetrieb - bedingt durch die Bildung des Stützpunktes für Mädchenfußball im Kreis Gifhorn in Leiferde.

Die finanziellen Voraussetzungen sind gegeben. So bezuschusst die Gemeinde den Bau mit 50.000 Euro. Der Landessportbund gab 49.000 Euro dazu. Mit den vorhandenen Eigenmitteln des Vereins in Höhe von 43.000 Euro ist die Finanzierung gesichert. Zum Zweck der Unterstützung durch Eigenmittel wird die SVL-Fußballsparte zudem am Sonnabend, 11. Juli, einen Event-Nachmittag mit Sport, Spiel und Spaß auf dem Sportplatz Gilder Weg veranstalten.

Und dabei sind bunte Truppen gefragt, hier die Regeln: Das Rennen der bunten Truppe startet gegen 15.30 Uhr. Eine Truppe besteht aus fünf Personen eines Vereins, der auch mehrere Truppen stellen kann. Sie können sich ein einheitliches Erkennungsmerkmal oder lustige Verkleidung für den Lauf überlegen. Der Spaß soll im Vordergrund stehen. Die fünf Personen werden einen Staffellauf absolvieren, bei dem jeder eine Runde läuft. Die Stabübergabe erfolgt durch Körperkontakt. Das Siegerteam erhält eine Prämie. Die erwirtschafteten Spenden werden mit für die Finanzierung des Anbaus verwendet.

Hillerse. Diverses Werkzeug und Zubehör für Heizung- und Lüftungsbau und Sanitär im Wert von ca. 2000 EUR erbeuteten unbekannte Täter in der Nacht zum vergangenen Sonntag.

07.07.2015

Meinersen. Das Angebot für Jugendliche in der Samtgemeinde Meinersen soll verbessert werden. Im Gespräch ist ein Schülercafé am Schulzentrum. Jetzt gibt es neue Informationen.

09.07.2015

Meinersen. Der Aktionstag im Waldbad Meinersen war schon unter der Regie des langjährigen Schwimmmeisters Werner Pratzer stets ein Highlight. Und auch unter seinen Nachfolgern Thomas und Marina Pratzer war die Aktion gestern wieder ein voller Erfolg.

08.07.2015
Anzeige