Volltextsuche über das Angebot:

15 ° / 9 ° Regen

Navigation:
Eintracht-Fan mit Leib und Seele: In Blau-Gelb zur Konfirmation

Eintracht-Fan mit Leib und Seele: In Blau-Gelb zur Konfirmation

Blau-Gelb sind ihre Farben, Eintracht Braunschweig ist ihr Verein. Katharina Mischak aus Hillerse ist erklärter Fan der Braunschweiger Kicker. Ihre Begeisterung für den Zweitligisten, der jetzt vielleicht sogar in die erste Liga aufsteigt, will die 14-Jährige am morgigen Sonntag beweisen - sie geht im blauen Kleid, mit blauen Schuhen und gelber Jacke zu ihrer Konfirmation. Damit nicht genug - standesgemäß wird sie zur Kirche chauffiert - im blau-gelben Mercedes.

Voriger Artikel
Schüler und Senioren arbeiten an Kunstprojekt
Nächster Artikel
Umbau-Pläne für sechs Kreuzungen im Gespräch

Eintracht Fan: Katharina Mischak wird morgen in blau-gelber Kleidung konfirmiert und von Thomas Beine im blau-gelben Mercedes zur Kirche chauffiert.

Quelle: Hilke Kottlick

Hillerse. Wer das Haus von Familie Mischak in Hillerse sucht, braucht in der Rolfsbütteler Straße nur nach oben zu gucken. Über dem Haus der Familie flattert die blau-gelbe Fahne im Wind. Es ist nicht das einzige Indiz - auch unter dem Schauer, im Flur, im Bad, im Wohn- und im Kinderzimmer dreht sich alles um die Eintracht-Kicker. Anja und Maik Mischak, die Eltern von Katharina, sind von diesem Verein infiziert - ebenso wie die Tochter. Sie hat sich mit dem Eintracht Virus angesteckt und zwar so hochgradig, dass sie morgen in blau-gelber Kleidung im blau-gelben Mercedes zur Konfirmation gefahren wird - chauffiert von Thomas Beine, einem Freund der Familie. Er hat mit dem Wagen auch schon Eintracht-Fans zur Hochzeit gefahren.

Seitdem sie zwei Jahre alt ist - „mein Onkel hat mich mit ins Stadion genommen“ - dreht sich das Leben der 14-Jährigen um Eintracht Braunschweig. Sie verpasst kein Heimspiel. Mittlerweile ist sie gut bekannt bei Fans, Fußballern, Trainer Lieberknecht und sogar dem Busfahrer der Spieler. Klare Sache, dass auch die Eltern treue Eintracht-Fans sind - Fan-Artikel, Fahnen, Fotos im ganzen Haus sprechen eine deutliche Sprache.

Am morgigen Sonntag wird Katharina nicht nur ihre Konfirmation in den Eintracht-Farben feiern. Auch am Abend wird sich alles um die Braunschweiger Kicker drehen - „als Fan-Projekt hatte der Verein eine Theatergruppe gegründet“, berichtet Anja Mischak, die selbst darin mitgespielt hat. Und diese gesamte Theatergruppe kommt nun morgen zur Konfirmation von Katharina vorbei - dabei wird auch Maskottchen Leo nicht fehlen.

Von Hilke Kottlick

Voriger Artikel
Nächster Artikel
Mehr aus Meinersen

Ausbildungsplatz in der Region Gifhorn gesucht? Dann schau bei Azubify.de vorbei, deiner Anlaufstelle für alles rund um die Ausbildung in Gifhorn. Powered by AZ. mehr

Die Sanierung des Bahnübergangs bei Ausbüttel hat begonnen. Sind Sie von den Arbeiten auf der B4 betroffen?

Ihre Tageszeitung auf dem Tablet lesen: Wir haben die besten Geräte, das passende Zubehör und tolle Angebote! Lassen Sie sich jetzt unverbindlich im AZ/WAZ Media Store beraten. mehr