Menü
Wolfsburger Allgemeine / Aller-Zeitung| Ihre Zeitung aus Wolfsburg Wolfsburger Allgemeine / Aller-Zeitung| Ihre Zeitung aus Wolfsburg
Anmelden
Meinersen Eine Familie feiert 100.
Gifhorn Meinersen Eine Familie feiert 100.
Partner im Redaktionsnetzwerk Deutschland
00:20 23.09.2015
Sind heute gemeinsam 100 Jahre alt: Nobert Masiak (l.) Tochter Luisa und Sohn Lennart feiern am 21. September gemeinsamen Geburtstag. Quelle: Kottlick
Anzeige

Vater Norbert Masiak (56), Sohn Lennart (23) und Tochter Luisa (21) werden heute gemeinsam 100 Jahre alt.

Die drei Geburtstagskinder wohnen unter einem Dach im Asternweg in Meinersen. Dass die drei am selben Tag Geburtstag feiern, ist laut Vater Masiak nicht geplant gewesen, sondern reiner Zufall. „Lennart kam drei Wochen zu früh, Luisa eine Woche zu spät“, erinnert er sich an die Geburt der Kinder, die unter dem Sternzeichen Jungfrau an dem Tag zur Welt kamen, an dem er selbst auch Geburtstag feierte.

Für Norbert Masiak immer wieder ein Grund zur Freude: „Seit der Geburt der Kinder habe ich mir an jedem 21. September frei genommen“, sagt der Vater, der bei der IAV in Gifhorn arbeitet und in diesem Jahr sein 25-jähriges Firmenjubiläum feiert. Auch Lennart arbeitet bei der IAV, vorerst noch als Azubi. Auch Luisa steckt noch in der Ausbildung als Einzelhandelskauffrau.

Der dreifache Geburtstag ist jedes Jahr wieder ein tolles Ereignis“, findet Vater Norbert Masiak. „Es ist immer ein bisschen wie Weihnachten“, meint Lennart. „Ich finde es ganz lustig“, sagt Luisa, obwohl sie auch feststellt: „Man hat nie seinen eigenen Tag.“

Und wenn das Trio am heutigen Montag, 21. September 2015, auch gemeinsam 100 Jahre alt wird, und ein solcher Geburtstag kaum zu toppen ist, so feiern die drei doch nur ein bisschen mit der Familie und im Anschluss mit Freunden, wie sie sagen. Die ganz große Sause jedenfalls ist nicht geplant.

hik

Meinersen. Großer Tag für den scheidenden Samtgemeindebürgermeister Heinrich Wrede, für Planerin Petra Wehmeyer und Schulleiterin Karin Meisner: Der Meinerser Ganztagstrakt an der Grundschule Am Bambergsweg wurde gestern ebenso eingeweiht wie die neue Sporthalle am selben Standort.

21.09.2015
Meinersen Müden-Flettmar - Dacia landet im Graben

Flettmar. Leicht verletzt wurde eine 27-Jährige heute bei einem Verkehrsunfall auf der K41 zwischen Flettmar und Ahnsen, als sie mit ihrem Dacia in einen Straßengraben fuhr.

17.09.2015

Müden. Leicht verletzt wurde eine Müdenerin gestern Mittag bei einem Verkehrsunfall. Den Angaben der Polizei zufolge war die 32-Jährige in einem VW-Lupo auf regennasser Fahrbahn in der Rechtskurve vor dem Ortseingang von der Straße abgekommen.

16.09.2015
Anzeige