Volltextsuche über das Angebot:

17 ° / 9 ° Regenschauer
Partner im Redaktionsnetzwerk Deutschland RND

Navigation:
Einbrüche in Meinersen und Leiferde

Samtgemeinde Meinersen Einbrüche in Meinersen und Leiferde

Meinersen/Leiferde. Gleich zwei Einbrüche ereigneten sich in den vergangenen Tagen in der Samtgemeinde Meinersen.

Voriger Artikel
Keine neuen Spuren von den Vermissten
Nächster Artikel
Schlagloch-Streit soll ein Ende haben

In der Nacht zum Dienstag warfen bislang unbekannte Täter gegen 1.30 Uhr mit einem Stein ein Fenster des Einwohnermeldeamtes der Samtgemeinde Meinersen an der Hauptstraße ein. Durch dieses Fenster im Erdgeschoss des Gebäudes drangen die Täter in einen Büroraum ein und durchwühlten dort mehrere Schränke und Schubladen. Nach ersten Erkenntnissen wurde aber nichts entwendet. Der angerichtete Schaden beläuft sich indes auf mehrere Hundert Euro.

Zwischen Sonntagabend, 17 Uhr und Montagmorgen, 7.25 warfen bislang unbekannte Täter mit einem Stein eine Fensterscheibe einer Physiotherapiepraxis in der Wilhelm-Busch-Straße in Leiferde ein. Von einem Tresen entwendeten sie eine Registrierkasse mit rund 50 Euro Bargeld und suchten anschließend unerkannt das Weite.

Sachdienliche Hinweise zu beiden Fällen bitte an die Polizei in Meinersen, Telefon 05372/97850 .

ots

Voriger Artikel
Nächster Artikel
Mehr aus Meinersen

VfL Wolfsburg oder Eintracht Braunschweig: Wer gewinnt die Relegation?

Ihre Tageszeitung auf dem Tablet lesen: Wir haben die besten Geräte, das passende Zubehör und tolle Angebote! Lassen Sie sich jetzt unverbindlich im AZ/WAZ Media Store beraten. mehr