Volltextsuche über das Angebot:

25 ° / 10 ° heiter

Navigation:
Einbrüche in Meinersen

Meinersen Einbrüche in Meinersen

In der Nacht zu Donnerstag brachen bislang unbekannte Täter in eine Änderungsschneiderei und einen türkischen Imbiss in Meinersen ein. Sie erbeuteten jeweils geringe Bargeldbeträge. Polizei sucht Zeugen.

Voriger Artikel
Wasserdetektive: Kinder erforschen Tierwelt im Viehmoor
Nächster Artikel
Arschbombenspringen im Meinerser Waldbad

In die Räume einer Änderungsschneiderei am Marktplatz gelangten die Einbrecher durch eine zuvor aufgehebelte Eingangstür. Dort durchsuchten sie sämtliche Zimmer nach Geld und Wertgegenständen. Schließlich konnten sie rund 100 Euro aus einer Wechselgeldkasse erbeuten. Der Einbruch ereignete sich zwischen Mittwochabend, 23.30 Uhr, und Donnerstagmorgen, 8.15 Uhr.

Vermutlich dieselben Täter stiegen in den türkischen Imbiss „Beno's Grill“ an der Hauptstraße ein. Durch ein zuvor aufgehebeltes Fenster gelangten sie ins Innere des Gebäudes und versuchten dort zunächst vergeblich, einen Geldspielautomaten zu öffnen. Anschließend hebelten sie einen Zigarettenautomaten auf und entleerten diesen. Außerdem entwendeten sie einen geringen Bargeldbetrag aus der Wechselgeldkasse. Der Einbruch ereignete sich zwischen Mitternacht und 10 Uhr.

Sachdienliche Hinweise zu beiden Taten bitte an die Polizei in Meinersen, Telefon 05372/97850.

ots

Voriger Artikel
Nächster Artikel
Mehr aus Meinersen
Kommunalwahl im Landkreis Gifhorn am 11. September 2016

Am 11. September sind alle Einwohner im Landkreis Gifhorn aufgerufen, über die Zukunft ihrer Kommunen zu entscheiden. mehr

Sollte es auch im kommenden Jahr eine Riesensause stars@ndr2 live in Gifhorn geben?

Was ist los in Gifhorn?

Welche Veranstaltungen gibt es in Wolfsburg, Gifhorn und Umgebung? In unserer Datenbank finden Sie alle Infos. mehr

Alle Nachrichten zum Diesel-Skandal bei VW

Alle Neuigkeiten und Hintergründe zum VW-Abgasskandal finden Sie auf unserer Themenseite. mehr