Menü
Wolfsburger Allgemeine / Aller-Zeitung| Ihre Zeitung aus Wolfsburg Wolfsburger Allgemeine / Aller-Zeitung| Ihre Zeitung aus Wolfsburg
Anmelden
Meinersen Einbruchserie in Müdener Vereinsheime
Gifhorn Meinersen Einbruchserie in Müdener Vereinsheime
Partner im Redaktionsnetzwerk Deutschland
15:55 24.04.2016
In Müden waren sehr wahrscheinlich Serientäter am Werk. Die Polizei sucht nach Zeugen. Quelle: dpa
Anzeige

Im Reiterweg in Müden/Ettenbüttel wurde die Hütte des dortigen Minigolfplatzes aufgebrochen. Aus dieser wurden Alkoholika und Süßigkeiten entwendet.

Ebenfalls in Ettenbüttel wurde in das Vereinsheim des "Vereins für deutsche Schäferhunde" mit Brachialgewalt eingedrungen. Durch Aufhebeln der Eingangstür gelangten die Täter ins Gebäude und entwendeten dort eine Geldkassette mit einer geringen Summe Bargeld.

Im Müdener Bäckerweg war das Vereinsheim des TuS Müden-Dieckhorst Ziel der Täter. Die Fenster, als auch die Eingangstür des Vereinsheims hielten den Hebelversuchen jedoch Stand, sodass nicht in das Gebäude eingedrungen wurde.

Es ist davon auszugehen, dass bei den geschilderten Taten jeweils die gleichen Täter am Werk waren. Zeugen werden gebeten, sich bei der Polizei in Meinersen (05372/97850) zu melden.

Seershausen. Die laue Brise wird zum Sturm: In Sachen Windpark Seershausen tut sich etwas. Die Einwohner gründeten eine Arbeitsgruppe und deren Mitglieder waren fleißig. Sie entwarfen nach ausführlicher Lektüre der Unterlagen des Zweckverbands Braunschweig (ZGB) einen Info-Flyer.

22.04.2016

Ohof. Die bunten Bänder des Kranzes wehten über dem Neubau im Wind. Derweil feierten zahlreiche Gäste, Betreuer und Bewohner in den Räumen der Ohofer Gotteshütte am Donnerstag das Richtfest für den Anbau ans Seniorenzentrum Meinersen.

21.04.2016

Leiferde/Vollbüttel. Durch eine auf der Fahrbahn liegenden Europalette kam es am Mittwochnachmittag auf der L320 zwischen Vollbüttel und Leiferde zu einem Verkehrsunfall. Die Polizei sucht Zeugen.

21.04.2016
Anzeige