Volltextsuche über das Angebot:

10 ° / 6 ° Sprühregen

Navigation:
Einbruch in Zweifamilienhaus

Meinersen Einbruch in Zweifamilienhaus

Den frühen Nachmittag nutzte ein unbekannter Täter, um in ein Zweifamilienhaus in der Müdener Straße in Ahnsen einzubrechen.

Voriger Artikel
DRK-Kita: Kinder machen Musik
Nächster Artikel
Startschuss für neuen Einkaufsmarkt

Einbruchsversuch in Meinersen: Der unbekannte Täter wurde offensichtlich gestört und entkam ohne Beute.

Quelle: Archiv

Während der Abwesenheit der Bewohner gelangte der Einbrecher mittels einer Trittleiter an das Badezimmerfenster, schlug die Scheibe ein und gelangte so in die Wohnung. Während der Suche nach brauchbarem Diebesgut wurde er offenbar durch den heimkommenden Wohnungsinhaber gestört und suchte ohne Beute durch den Garten unerkannt das Weite.

Sachdienliche Hinweise erbittet die Polizei in Meinersen unter 05372/9785-0 .

ots

Voriger Artikel
Nächster Artikel
Mehr aus Meinersen
Nussknacker in der Stadthalle

Hier lesen Sie die Sonderveröffentlichungen von AZ und WAZ zu vielen interessanten Themen. mehr

Chefredakteur Dirk Borth im Freitags-Talk auf Radio21

Dirk Borth, der Chefredakteur der Aller-Zeitung und der Wolfsburger Allgemeinen ist jetzt jeden Freitag um 16.30 Uhr bei Radio21 zu hören. "Borth im Radio" - aktuelle Kommentare aus der Region. mehr

Haben Sie Angst vor der Vogelgrippe?

Was ist los in Gifhorn?

Welche Veranstaltungen gibt es in Wolfsburg, Gifhorn und Umgebung? In unserer Datenbank finden Sie alle Infos. mehr

Ihre Tageszeitung auf dem Tablet lesen: Wir haben die besten Geräte, das passende Zubehör und tolle Angebote! Lassen Sie sich jetzt unverbindlich im AZ/WAZ Media Store beraten. mehr