Menü
Wolfsburger Allgemeine / Aller-Zeitung| Ihre Zeitung aus Wolfsburg Wolfsburger Allgemeine / Aller-Zeitung| Ihre Zeitung aus Wolfsburg
Anmelden
Meinersen Einbruch: Fahndung mit Phantombild
Gifhorn Meinersen Einbruch: Fahndung mit Phantombild
Partner im Redaktionsnetzwerk Deutschland
00:17 23.05.2015
Wer kennt diesen Mann? Die Polizei bittet um Hinweise.
Anzeige

Die Kinder der Hauseigentümer hatten den Täter und seinen Komplizen bei dem Einbruch gestört, als sie gegen 12.55 Uhr nach Hause kamen.

Von einem der Unbekannten hat die Polizei jetzt ein Phantombild anfertigen lassen. Der circa 40 Jahre alte Mann wird als etwa 1,78 m groß und von schmaler Statur beschrieben. Der Täter hat schulterlanges, glattes, dunkles Haare. Neben einer schwarzen Umhängetasche mit einem weißen X trug der Mann schwarze Kleidung.

Hinweise bitte an die Polizei in Gifhorn unter Telefon 05371/9800.

Hillerse. Noch ein paar Kleinigkeiten müssen die ehrenamtlichen Bauarbeiter erledigen, dann ist es vollbracht: Das Haus der Vereine in Hillerse ist saniert - in Eigenregie von Einwohnern für Einwohner.

23.05.2015

Meinersen-Ohof. Die Anwohner haben Angst vor hohen Sanierungskosten: Im Schwarzen Weg in Ohof reiht sich mittlerweile Loch an Loch. Jetzt hat die Politik beraten, was zu tun ist.

22.05.2015

Meinersen. Unbekannte Diebe drangen in Meinersen in eine Kfz-Werkstatt ein und hinterließen Schaden im Wert von etwa 1000 Euro.

18.05.2015
Anzeige