Menü
Wolfsburger Allgemeine / Aller-Zeitung| Ihre Zeitung aus Wolfsburg Wolfsburger Allgemeine / Aller-Zeitung| Ihre Zeitung aus Wolfsburg
Anmelden
Meinersen Eimerwettspiele: Gastgeber gewinnt Wettkampf
Gifhorn Meinersen Eimerwettspiele: Gastgeber gewinnt Wettkampf
Partner im Redaktionsnetzwerk Deutschland
16:42 13.10.2015
Siegerehrung: Die Feuerwehren aus der Gemeinde Müden maßen sich jetzt bei den traditionellen Eimerspielen. Quelle: Chris Niebuhr
Anzeige

Eimerspiele der Feuerwehren der Gemeinde Müden: Zu dem traditionellen Wettbewerb lud dieses Mal die Ortswehr aus Hahnenhorn ein. Er findet jährlich statt und bildet stets so etwas wie den Saisonabschluss im Herbst. Den Sieg mit Wanderpokal verbuchte die ausrichtende Wehr aus Hahnenhorn.

Angetreten waren die Feuerwehren aus Müden-Dieckhorst mit vier Gruppen sowie die Brandschützer aus den Orten Flettmar, Ettenbüttel und Hahnenhorn mit jeweils einer Gruppe. Die Gruppenstärke betrug wie üblich neun Personen, insgesamt waren inklusive Zuschauern rund 100 Leute in Hahnenhorn dabei. „Die Aktion dient vorwiegend der Kameradschaftspflege, bietet sich dafür einfach gut an“, meinte Heiko Thiele, Ortsbrandmeister aus Hahnenhorn.

Die Wettkämpfe waren die typischen Eimerspiele nach alter Art. Es galt, einen Löschangriff mit offener Wasserentnahmestelle zu bewältigen. „Dabei muss möglichst schnell und fehlerfrei gearbeitet werden. Es ist eine sportliche Aktion“, sagte Thiele. Unterstützt wurden die Wehren auch durch die Jungschützen aus Wilsche, die sich um die Bewirtung kümmerten. Ausrichter des Wettbewerbes ist reihum immer eine andere Feuerwehr aus der Gemeinde Müden. Zur Siegerehrung schaute auch Bürgermeister Horst Schiesgeries vorbei.

Den Sieg errang die Feuerwehr Hahnenhorn vor den Brandschützern aus Ettenbüttel. Der dritte Platz ging an die Gruppe II der Feuerwehr Müden-Dieckhorst. Zudem gab es noch eine interne Wertung der Gruppen aus Müden-Dieckhorst. Dabei gewann ebenfalls die Gruppe II den Pokal.

cn

Müden. Alle plattdeutschen Aktivitäten im Landkreis sollen erfasst werden. Dazu sollen sich die Akteure melden.

12.10.2015

Leiferde. Die Ärzteversorgung stand im Mittelpunkt beim dritten Infoabend der SPD der Samtgemeinde Meinersen. Es ging darum, dass immer weniger Ärzte auf dem Land anzutreffen sind und Wege, Ärzte dort für eine Praxis zu gewinnen.

11.10.2015

Meinersen. Grundschüler zu Gast im Müdener Heimatmuseum: Kürzlich kamen Drittklässler der Aller-Oker-Schule in den Genuss, das Museum als außerschulischen Lernort kennen zu lernen.

10.10.2015
Anzeige