Volltextsuche über das Angebot:

3 ° / -1 ° Schneeschauer

Navigation:
Eigentümer eines Fahrrades in Müden gesucht

Jugendliche ließen Fahrrad und Rucksack zurück Eigentümer eines Fahrrades in Müden gesucht

Am Mittwoch, dem 21.06.2017, gegen 22.45 Uhr, wollte die Polizei auf dem Grundstück der Johannes Gemeinde in Müden eine Jugendschutzkontrolle durchführen. Ungefähr zehn Jugendliche verließen daraufhin fluchtartig die teilweise vermüllte Örtlichkeit und ließen ein Damenfahrrad "Pegasus" und einen Puma Rucksack mit Alkohol zurück.

Voriger Artikel
Kinder kicken mit Profi-Trainer vom FC St. Pauli
Nächster Artikel
Rehkitz Evi: Flaschenkind als Filmstar

Wem gehört dieses Fahrrad?

Quelle: Polizei Müden

Müden. Die Beamten haben die Gegenstände in der Dienststelle Meinersen untergestellt und bitten nun um Hinweise, wem das Fahrrad und der Rucksack gehören.

Hinweise bitte unter der Telefonnummer 05372/97850.

ots

Voriger Artikel
Nächster Artikel
Mehr aus Meinersen

Ausbildungsplatz in der Region Gifhorn gesucht? Dann schau bei Azubify.de vorbei, deiner Anlaufstelle für alles rund um die Ausbildung in Gifhorn. Powered by AZ. mehr

Kommt es zur Neuauflage der Großen Koalition?

Ihre Tageszeitung auf dem Tablet lesen: Wir haben die besten Geräte, das passende Zubehör und tolle Angebote! Lassen Sie sich jetzt unverbindlich im AZ/WAZ Media Store beraten. mehr