Volltextsuche über das Angebot:

10 ° / 6 ° Sprühregen

Navigation:
Drei regionale Bands stehen auf der Bühne

Seershausen Drei regionale Bands stehen auf der Bühne

Seershausen. Der Herbst kommt, Seershausen rockt: Die drei Seershäuser Ralf Riedel, Timo Licht und Norman Hesebeck, alle seit Jahren in der regionalen Musikszene aktiv, haben für Samstag, 22. Oktober, wieder drei regionale Bands für ihre Veranstaltung verpflichtet. Start ist um 20 Uhr im Landhaus.

Voriger Artikel
Bilanz der Storchensaison: Sieben Jungtiere
Nächster Artikel
Ein feierlicher Rückblick auf 25 Jahre Kulturring

Seershausen rockt: Drei Bands, hier Rolin'Dice, stehen am Samstag, 22. Oktober, im Landhaus auf der Bühne.

Seershausen. Mit dabei ist The Magical Alley. Die Band um Sängerin Ramona Hoske aus Ohof möchte sich selbst und ihren Zuhörern Freude machen mit Musik, die wie eine zauberhafte Allee ist. Ohne sich auf eine Stilrichtung festzulegen, folgen die Musiker ihrem Gefühl in dem, was sie musikalisch als erfüllend und lebendig empfinden. Ihre Wurzeln liegen im Blues.

Rollin‘Dice, Classic-Rock Cover-Band aus dem Raum Braunschweig, am Schlagzeug der Seershäuser Timo Licht, hat bereits erste Erfahrungen gesammelt unter anderem beim Auftritt auf dem Schützenfest in Hannover im vorigen Jahr.

Als Special-Guest sind Tom & Passi dabei, zwei Fahrstuhlmusiker, die eine unplugged-Zeitreise ihrer gemeinsamen Schaffenszeit präsentieren. Mit Witz und Hang zur Großspurigkeit wollen sie sich in das Herz der Zuhörer spielen.

Die Karten sind bis Freitag, 21. Oktober, für fünf Euro im Vorverkauf erhältlich bei den drei Musikern, Tel. 05372-8349, 0151-12190623 oder 0175-2519119. An der Abendkasse kosten sie dann sechs Euro. Ein Teil des Erlöses wird wieder der Musikförderung des Schulzentrums in Meinersen zugute kommen.

Voriger Artikel
Nächster Artikel
Mehr aus Meinersen
Nussknacker in der Stadthalle

Hier lesen Sie die Sonderveröffentlichungen von AZ und WAZ zu vielen interessanten Themen. mehr

Chefredakteur Dirk Borth im Freitags-Talk auf Radio21

Dirk Borth, der Chefredakteur der Aller-Zeitung und der Wolfsburger Allgemeinen ist jetzt jeden Freitag um 16.30 Uhr bei Radio21 zu hören. "Borth im Radio" - aktuelle Kommentare aus der Region. mehr

Haben Sie Angst vor der Vogelgrippe?

Was ist los in Gifhorn?

Welche Veranstaltungen gibt es in Wolfsburg, Gifhorn und Umgebung? In unserer Datenbank finden Sie alle Infos. mehr

Ihre Tageszeitung auf dem Tablet lesen: Wir haben die besten Geräte, das passende Zubehör und tolle Angebote! Lassen Sie sich jetzt unverbindlich im AZ/WAZ Media Store beraten. mehr