Menü
Wolfsburger Allgemeine / Aller-Zeitung| Ihre Zeitung aus Wolfsburg Wolfsburger Allgemeine / Aller-Zeitung| Ihre Zeitung aus Wolfsburg
Anmelden
Meinersen DGH Dalldorf zur Kita umgewandelt
Gifhorn Meinersen DGH Dalldorf zur Kita umgewandelt
Partner im Redaktionsnetzwerk Deutschland
22:00 04.09.2018
Einweihung: Eine Kitagruppe zog jetzt für ein Jahr ins Dorfgemeinschaftshaus Dalldorf ein. Die Kinder sangen zur Feier des Tages ein Begrüßungslied. Quelle: Hilke Kottlick
Anzeige
Dalldorf

Samtgemeindebürgermeister Eckhard Montzka begrüßte die Gäste, die sich zahlreich im renovierten DGH in Dalldorf eingefunden hatten. Montzka bedankte sich bei Sabina Starras, künftige Leiterin der Kita, und ihrem Team für den Einsatz während der vergangen Tage.

Kita Leiferde kommt 2019

Für ein Jahr stellt laut dem Samtgemeindebürgermeister der Gemeinderat Leiferde nun das umgestaltete DGH als „neue Heimstatt für die Kinder zur Verfügung“, sagte er mit Blick auf den 1. August kommenden Jahres. Das ist der Tag, an dem die neu gebaute Leiferder Kita fertig gestellt sein soll und auch die 22 Kinder aus dem DGH Dalldorf aufnehmen wird.

Finanzielle Punktlandung

12.200 Euro waren Montzka zufolge für die Umwandlung des DGH in eine Kita kalkuliert, „12.400 sind es geworden, weiter so“, lobte er die finanzielle Punktlandung.

Gespannt warten auf den ersten Spatenstich

Und wenn laut Stephanie Fahlbusch-Graber, Leiferder Bürgermeisterin, die Gemeinde anfangs auch „gezuckt hat“, als sie von der DGH-Lösung erfuhr, so „gehen wir jetzt gerne den familienfreundlichen Weg und warten gespannt auf den ersten Spatenstich für die Kita“.

Kinder singen Begrüßungslied

„Mit wenigen Mitteln wurde hier etwas Schönes hin bekommen“, lobte auch Karin Single als Vertreterin des DRK-Kreisverbandes und Träger der Kita. Und dann ergriffen die Kinder das Wort. Sie stimmten ein Begrüßungslied an und sangen „Das ist gerade, das ist schief, das ist hoch und das ist tief.“

Von Hilke Kottlick

Das war gerade noch rechtzeitig: Anwohner sowie ein vorbeifahrender Traktorfahrer entdeckten am Montag gegen 16.20 Uhr hinter einem Maisfeld Flammen und alarmierten die Feuerwehr. Diese musste schnell handeln.

04.09.2018
Meinersen Realschule Meinersen informiert über Smartphone-Nutzung - Soziale Medien: Tipps von Experten

Die Realschule Meinersen hat die Schulung der Medienkompetenz ihrer Schüler im Visier. In Workshops durch den Verein Smiley wurde kürzlich ein Schwerpunkt auf Smartphones und soziale Medien gesetzt.

03.09.2018

Plötzlich ging nichts mehr: Ein Mann steckte am Freitagabend in einem Gebäude in Müden im Fahrstuhl fest. Bei den Rettungskräften ging die Meldung ein, der Mann habe medizinische Probleme. Die Feuerwehr befreite ihn.

02.09.2018
Anzeige