Menü
Wolfsburger Allgemeine / Aller-Zeitung| Ihre Zeitung aus Wolfsburg Wolfsburger Allgemeine / Aller-Zeitung| Ihre Zeitung aus Wolfsburg
Anmelden
Meinersen Claudia Filker fragt nach Lebensträumen
Gifhorn Meinersen Claudia Filker fragt nach Lebensträumen
Partner im Redaktionsnetzwerk Deutschland
18:00 22.10.2017
Frauenfrühstück: Die Kirchengemeinde Meinersen hatte dazu am Sonnabend nach Seershausen eingeladen. Quelle: Chris Niebuhr
Anzeige
Seershausen

Dazu hielt Pastorin Claudia Filker einen Vortrag. Claudia Filker hat Theologie in Wuppertal, Göttingen und Bonn studiert. Sie lebt mit ihrem Mann und sechs Kindern in Berlin. Seit dem Jahr 1995 ist sie als Pfarrerin im Ehrenamt tätig, zudem als Autorin, Referentin und Kommunikationstrainerin. In ihrem Vortrag ging es unter anderem darum, dass Menschen träumen, planen und viele Wünsche entwickeln – bis hin zu einem „Ich-will-nichts-verpassen-Gefühl“. Claudia Filker stellte die Frage, wie die Menschen angesichts der Fülle von Wünschen mit ihren nicht erfüllten Erwartungen und Lebensträumen umgehen.

„Es ist ein gutes Thema, und sie ist eine sehr interessante Person, die mitten im Leben steht“, meinte Hella von Wedemeyer, die zweimal im Jahr ein solches Frühstück anbietet. Mit der Resonanz war die Organisatorin dieses Mal nicht ganz so glücklich: „Es sind leider nur 32 Teilnehmerinnen. Aber das ist immer Schwankungen unterworfen, woran es jeweils genau liegt, kann man nicht sagen“, sagte Hella von Wedemeyer.

Von Chris Niebuhr

Beim TuS Seershausen-Ohof ist wieder Normalität eingekehrt. Nach dem Großbrand im Vereinsheim sind inzwischen Instandsetzungs- und Sanierungsarbeiten beendet, so dass der Betrieb wieder neu starten kann. An Bord sind auch neue Pächter für die Sportgaststätte.

20.10.2017
Meinersen Samtgemeinde Meinersen - Gleich zwei Autos gestohlen

Gleich zweimal schlugen Autodiebe in der Samtgemeinde Meinersen in der Nacht zu Donnerstag zu.

20.10.2017
Meinersen Sportheim SV Volkse-Dalldorf - Gemeinde ist einverstanden mit Planungen

Kurz und schmerzlos ging jetzt die jüngste Sitzung des Rates der Gemeinde Hillerse über die Bühne. Endgültig grünes Licht gab es dabei für den An- und Umbau des Sportheimes der SV Volkse-Dalldorf.

19.10.2017
Anzeige