Menü
Wolfsburger Allgemeine / Aller-Zeitung| Ihre Zeitung aus Wolfsburg Wolfsburger Allgemeine / Aller-Zeitung| Ihre Zeitung aus Wolfsburg
Anmelden
Meinersen Café im Holzenhof dicht: Neuer Pächter gesucht
Gifhorn Meinersen Café im Holzenhof dicht: Neuer Pächter gesucht
Partner im Redaktionsnetzwerk Deutschland
00:23 04.12.2015
Rechnet sich nicht mehr: Das Holzenhof-Café in Müden wurde aus wirtschaftlichen Gründen geschlossen. Quelle: Hilke Kottlick

„Es ist unser schönster Laden“, sagt Annette Leifert. Lange habe sie über die Schließung des Holzenhof-Cafés gegrübelt. „Mit tut es sehr leid“, sagt sie auch vor dem Hintergrund, dass „wir dort hohe Investitionen hatten“. Aber der Betrieb habe sich nicht mehr gerechnet, es war nicht mehr wirtschaftlich. „Wir haben alle Mitarbeiter mitgenommen, sie sind jetzt im Schloss-Café beschäftigt“, betont sie und versichert: Gutscheine behalten ihre Gültigkeit und können dort eingelöst werden.

„Wir sind gemeinsam mit der Gemeinde Müden auf der Suche nach einem neuen Pächter für den Holzenhof“, sagt Investor Andree Kepper. Nachdem das Bauern-Café nach drei Betriebsjahren geschlossen sei, gebe es kaum mehr Gastronomie in Müden, bedauert er. In Cafés und Gasthäusern klingelten besonders während der Vorweihnachtszeit die Kassen, sagt Kepper. In der folgenden Zeit ab Januar sei zumeist bedeutend weniger zu tun.

Fest steht jedenfalls, dass Kepper bereits nach einem neuen Pächter sucht. „Es hat bereits Gespräche gegeben“, bestätigt er. Neuen Konzepten stünde er dabei offen gegenüber.

hik

Hillerse. Er ist ein Eisenbahner aus Leidenschaft. Anlass für Klaus Winter, im Jahr 2010 die Hillerser Modellbahn samt Gebäude zu kaufen. Sein Ziel damals war und ist es auch heute, diese Anlage zu erhalten. Der 75-Jährige befürchtet nun jedoch, dieser Aufgabe wegen möglicher Krankheiten auf Dauer nicht gewachsen zu sein.

30.11.2015

Müden. Die Saison der Weihnachtsmärkte hat begonnen. In vielen Dörfern lockt nun wieder der Budenzauber, am Sonntag gingen die Müdener mit ihrem Markt im historischen Ortskern an den Start. Zahlreiche Besucher nutzten auch dieses Mal die Gelegenheit zum Bummel.

30.11.2015

Meinersen. Das Theaterstück fand so großen Beifall, dass es verfilmt wurde: 24 Jugendliche einer Gifhorner Theatergruppe und Schüler der Hauptschule (HS) Meinersen agierten vor der Kamera für die DVD „Respekt Verdreckt“.

27.11.2015