Volltextsuche über das Angebot:

25 ° / 14 ° Regenschauer

Navigation:
Betrunkener Radfahrer landet auf Motorhaube

Meinersen Betrunkener Radfahrer landet auf Motorhaube

Ein offensichtlich angetrunkener Radfahrer beschädigte am Wochenende in Meinersen ein geparktes Auto und entfernte sich, ohne sich um den Schaden zu kümmern.

Voriger Artikel
Siege für Dalldorf, Hillerse und alle Kinder
Nächster Artikel
74-jähriger Golffahrer übersieht Kleinkraftrad

Am 27.09.2015 zeigte die Halterin eines weißen VW Golf IV eine Unfallflucht bei der Polizei an. Sie war durch einen Zeugen auf den Unfall aufmerksam gemacht worden.

Der Zeuge hatte am Vorabend beobachtet, wie zwei offensichtlich alkoholisierte Fahrradfahrer in Schlangenlinien den Wiesenweg in Richtung Schmiedekamp befuhren. Nach einem Knall hatte er beobachtet, dass einer der Radfahrer auf der  Motorhaube des weißen Golf lag. Die Radfahrer entfernten sich dann von der Unfallstelle. Am Golf wurden der linke Kotflügel und die Motorhaube zerkratzt.

Hinweise zu den Radfahrern erbeten an die Polizei Meinersen unter 0537297850 .

ots

Voriger Artikel
Nächster Artikel
Mehr aus Meinersen

Auf der Themenseite zur Bundestagswahl 2017 finden Sie alle News und Informationen zur Wahl des deutschen Bundestags am 24. September 2017. mehr

Ausbildungsplatz in der Region Gifhorn gesucht? Dann schau bei Azubify.de vorbei, deiner Anlaufstelle für alles rund um die Ausbildung in Gifhorn. Powered by AZ. mehr

Klassenerhalt geschafft: Muß der VfL in der nächsten Saison wieder zittern?

Ihre Tageszeitung auf dem Tablet lesen: Wir haben die besten Geräte, das passende Zubehör und tolle Angebote! Lassen Sie sich jetzt unverbindlich im AZ/WAZ Media Store beraten. mehr