Menü
Wolfsburger Allgemeine / Aller-Zeitung| Ihre Zeitung aus Wolfsburg Wolfsburger Allgemeine / Aller-Zeitung| Ihre Zeitung aus Wolfsburg
Anmelden
Meinersen Bei Volkse: Streit zwischen Autofahrer und Radler
Gifhorn Meinersen Bei Volkse: Streit zwischen Autofahrer und Radler
Partner im Redaktionsnetzwerk Deutschland
15:46 21.11.2018
Aufruf: Die Polizei sucht einen Radfahrer, der zwischen Volkse und Seershausen in einen Streit mit einem Autofahrer verwickelt war. Quelle: dpa
Meinersen

Während der Autofahrer den Vorfall bei der Polizei schilderte, ist es noch erforderlich, auch die Version des bislang unbekannten Radfahrers zu erhalten.

Bei dem Radfahrer soll es sich um einen etwa 40 Jahre alten Mann handeln, der in Richtung Seershausen unterwegs war. Er soll zirka 180 bis 185 Zentimeter groß und schlank sein und einen Fahrradhelm getragen haben. An seinem Fahrrad, vermutlich einem Trekkingbike, sollen sich eine oder zwei Seitentaschen befunden haben.

Der Radfahrer und Personen, die Hinweise auf diesen geben können, werden gebeten, sich möglichst umgehend mit der Polizei in Meinersen unter Tel. 05372-97850 in Verbindung zu setzen.

Von unserer Redaktion

Der schwarze Skoda eines 20-Jährigen ist bei einem Unfall in Ahnsen beschädigt worden. Die Polizei sucht nun nach dem Verursacher und Zeugen.

21.11.2018

Sie hüpfen durchs Moos, balancieren über Baumstämme oder ziehen sich an Seilen auf einem Rollbrett über einen imaginären Fluss: Die Kinder der Waldkita in Meinersen absolvierten jetzt erstmals das Mini-Sportabzeichen. Ziel des Landessportbundes (LSB) ist es, damit dem wachsenden Bewegungsmangel von Kita-Kindern zu begegnen.

20.11.2018

Filmfestival in Meinersen: Eine Gruppe örtlicher Filmemacher hat sechs dokumentarische Filme über ihre Heimatgemeinde und die nähere Umgebung gedreht (AZ berichtete). Im voll besetzten Kulturzentrum fand nun vor rund 420 Zuschauern die Erstaufführung statt.

22.11.2018