Volltextsuche über das Angebot:

5 ° / 4 ° Schneeregen

Navigation:
Bau des Kreisels auf B188 startet im Frühjahr

Leiferder Kreuzung Bau des Kreisels auf B188 startet im Frühjahr

Viele Unfälle gab es, das dürfte bald Geschichte sein. An der Kreuzung der Bundesstraße 188 und der Landesstraße 283 zwischen Ettenbüttel und Leiferde wird jetzt ein Kreisel gebaut.

Voriger Artikel
Sägewerk in Ohof: Flammen im Spänebunker
Nächster Artikel
Querungshilfe vereint geteiltes Dorf

Kreuzung an der B 188 wird entschärft: Im Frühsommer startet dort der Bau eines Kreisels.
 

Quelle: Hilke Kottlick

Meinersen/Leiferde.  Der Termin steht bereits fest – geplant ist die Baumaßnahme für die Monate von April bis Juli. Für diese Zeit müssen sich Autofahrer auf eine Umleitung einstellen.

„Der Kreiselbau an der B 188 / L 283 zwischen Ettenbüttel und Leiferde ist für die Zeit von April bis Juli geplant“, bestätigt Heiko Lange, Fachbereichsleiter Bau in der Landesbehörde für Straßenbau und Verkehr in Wolfenbüttel, auf AZ-Anfrage. Laut Lange soll ein Kreisel mit einem Durchmesser von rund 35 Metern entstehen. Die Kosten in Höhe von etwa 700.000 Euro teilten sich Land und Bund, informiert der Fachbereichsleiter der Landesbehörde weiterhin. Während der Bauzeit ist eine Vollsperrung der B 188 geplant. „Wo die Umleitung lang führen soll, wird derzeit abgestimmt“, legt er sich noch nicht fest, ob der Verkehr über Leiferde oder Ettenbüttel geleitet wird.

Zahlreiche Unfälle hatten in den vergangenen Jahren dafür gesorgt, dass die Kreuzung zum Unfallschwerpunkt erklärt wurde. Noch vor der Sanierung der B-4-Brücke und der damit verbundenen Umleitung über die B 188 hatte Bernd Mühlnickel, Chef der Landesbehörde für Straßenbau und Verkehr in Wolfenbüttel, daraufhin eine Verkehrszählung angesetzt. Nach Auswertung der Zahlen hatten sich die Planer der Landesbehörde dazu entschlossen, die Kreuzung mit einem Kreisel zu entschärfen.

Von Hilke Kottlick

Voriger Artikel
Nächster Artikel
Mehr aus Meinersen

Ausbildungsplatz in der Region Gifhorn gesucht? Dann schau bei Azubify.de vorbei, deiner Anlaufstelle für alles rund um die Ausbildung in Gifhorn. Powered by AZ. mehr

Kommt es zur Neuauflage der Großen Koalition?

Ihre Tageszeitung auf dem Tablet lesen: Wir haben die besten Geräte, das passende Zubehör und tolle Angebote! Lassen Sie sich jetzt unverbindlich im AZ/WAZ Media Store beraten. mehr