Menü
Wolfsburger Allgemeine / Aller-Zeitung| Ihre Zeitung aus Wolfsburg Wolfsburger Allgemeine / Aller-Zeitung| Ihre Zeitung aus Wolfsburg
Anmelden
Meinersen B 188: Radweg wird saniert
Gifhorn Meinersen B 188: Radweg wird saniert
Partner im Redaktionsnetzwerk Deutschland
17:00 13.09.2016
Anzeige
Meinersen

Mitarbeiter der Landesbehörde für Straßenbau und Verkehrarbeiten an dem Rqadweg, der parallel zur Bundesstraße verläuft.

„Baumwurzeln haben in einigen Bereichen des Radweges die Oberfläche nach oben gedrückt“, nennt Behördenleiter Bernd Mühlnickel Hintergründe für den Einsatz an der B 188 zwischen Meinersen und der Kreuzung Leiferde/Ettenbüttel. Laut Mühlnickel soll die Radwegdecke auf einer Länge von etwa 200 Metern repariert werden. Die Arbeiten sollen heute abgeschlossen sein, teilt der Behördenchef mit und er nennt mit „12.000 bis 15.000 Euro“ die Höhe der Reparaturkosten.

hik

Dalldorf. Mittlerweile ein Klassiker für Klassiker: Erneut fand nun ein großes Treffen mit Ausfahrt für Freunde historischer Fahrzeuge in Dalldorf an der Köhlerhütte statt. 50 Startnummern für Fahrzeuge hatte Organisator Rolf Hoyer vergeben - eine Platzfrage auf dem Gelände.

12.09.2016

Leiferde. Die Kunstausstellung LeifArt ist inzwischen in Leiferde nicht mehr wegzudenken. Jahr für Jahr besticht sie durch ihren besonderen Charakter: Kunstschaffende aus der Region präsentieren ihre Arbeiten, und Besucher können mit ihnen ins Gespräch kommen. Auch am Wochenende wieder.

11.09.2016

Leiferde. Dunkle Wolken ziehen auf am Himmel des regen Kulturrings Leiferde. Die Zahl des Vorstands schrumpft, Nachfolger sind nicht in Sicht. Ändert sich daran nichts, könnte die derzeitige LeifArt die letzte ihrer Art sein. Nicht nur das: Das gesamte Kulturangebot in Leiferde ist laut Vereinschef Dr. Jürgen Helmcke im derzeitigen 25. Jubiläumsjahr des Kulturrings in Gefahr, wenn sich an der personellen Situation des Vorstands nichts ändert.

09.09.2016
Anzeige