Volltextsuche über das Angebot:

9 ° / 7 ° Sprühregen

Navigation:
Autorin erzählt Kindern von der Schriftstellerei

Müden Autorin erzählt Kindern von der Schriftstellerei

Müden. Geschichten von frechen Kindern: Kinderbuchautorin Dagmar Chidolue stellte einige ihre Bücher vor.

Voriger Artikel
Unfall auf K46: Dalldorferin (45) schwer verletzt
Nächster Artikel
A-capella-Musik und humorvolle Dialoge

Lesung: In der Müdener Grundschule war gestern die Autorin Dagmar Chidolue zu Gast und las vor Viertklässlern aus einigen ihrer Bücher.

Quelle: Chris Niebuhr

Lesung an der Aller-Oker-Schule in Müden: Am Montag war die Kinderbuchautorin Dagmar Chidolue, Jahrgang 1944, an der Grundschule zu Gast. Sie stellte den Vierklässlern Auszüge aus einigen ihrer Bücher vor, erzählte von ihrem Schaffen als Schriftstellerin und stand für Fragen zur Verfügung. Die Autorin ist zurzeit auf Lesereise durch Deutschland.

Finanziert hatte die Lesung wieder der Förderverein mit Chefin Kathrin Mehrbrot an der Spitze, Anke Pistorius hatte die Organisation der Veranstaltung übernommen. „Wir machen so etwas jedes Jahr immer wieder gerne für die Kinder“, sagte Mehrbrot. Die Lesungen bereiteten immer viel Freude. Auch Schulleiterin Michaela Wohlgemuth war begeistert: „Es ist eine ganz besondere Veranstaltung und wird sehr spannend.“

Dagmar Chidolue hatte für die Müdener Schüler vier ihrer Bücher ausgewählt: „Das mit mir und Romeo“, „Millie und die Jungs“, „Ein Pferd für Millie“ und „Ricki und Rosa und das Alles-geht-schief-Schulprojekt“. Sie las jeweils ein Kapitel daraus vor und erzählte den Schülern über die Bücher und sich. „Ihr sollt mich ja auch kennen lernen“, meinte die Autorin. Sie schreibe meist über Kinder, die ein bisschen frecher seien, sagte sie.

Die meisten ihrer Geschichten beruhten dabei auf Ereignissen, die direkt in der Umgebung vor ihr passiert seien. „Ich kann mir nichts ausdenken“, erläuterte Dagmar Chidolue.

cn

Voriger Artikel
Nächster Artikel
Mehr aus Meinersen
Nussknacker in der Stadthalle

Hier lesen Sie die Sonderveröffentlichungen von AZ und WAZ zu vielen interessanten Themen. mehr

Chefredakteur Dirk Borth im Freitags-Talk auf Radio21

Dirk Borth, der Chefredakteur der Aller-Zeitung und der Wolfsburger Allgemeinen ist jetzt jeden Freitag um 16.30 Uhr bei Radio21 zu hören. "Borth im Radio" - aktuelle Kommentare aus der Region. mehr

Haben Sie Angst vor der Vogelgrippe?

Was ist los in Gifhorn?

Welche Veranstaltungen gibt es in Wolfsburg, Gifhorn und Umgebung? In unserer Datenbank finden Sie alle Infos. mehr

Ihre Tageszeitung auf dem Tablet lesen: Wir haben die besten Geräte, das passende Zubehör und tolle Angebote! Lassen Sie sich jetzt unverbindlich im AZ/WAZ Media Store beraten. mehr