Menü
Wolfsburger Allgemeine / Aller-Zeitung| Ihre Zeitung aus Wolfsburg Wolfsburger Allgemeine / Aller-Zeitung| Ihre Zeitung aus Wolfsburg
Anmelden
Meinersen Ausstellung mit Fotos rund ums Thema Holz
Gifhorn Meinersen Ausstellung mit Fotos rund ums Thema Holz
Partner im Redaktionsnetzwerk Deutschland
17:00 30.06.2018
Neue Ausstellung eröffnet: In Dalldorf sind im Fritz-Café Fotografien zum Thema Holz zu sehen – nach den Ferien dann noch bis September. Quelle: Chris Niebuhr
Dalldorf

Eger zeigt 22 Bilder im Fritz-Café. Vorwiegend sind die Aufnahmen auf Reisen entstanden, aber auch in der Region. „Ich habe die verschiedenen Formen von Holz irgendwann spannend gefunden und für mich entdeckt“, sagt der Künstler. Er achte darauf, was ihm besonders ins Auge falle, was interessante Formen aufweise.

Mitglied der Foto-AG der KVHS

Eger beschäftigt sich mit der Fotografie „eigentlich schon immer, aber ernster seit gut zehn Jahren“, sagt er. Zu tun habe das auch mit seinem Nachbarn Eddy Böhnke, der zu Deutschlands Spitzenfotografen zähle und sein Mentor geworden sei. Außerdem hat sich Eger auch der Foto-AG der Volkshochschule angeschlossen. Die Fotos seiner Ausstellung sind vorwiegend an der Pazifikküste der USA und im Yellowstone-Nationalpark entstanden, aber auch in Polen, Frankreich, Rumänien. Und auch an der B 188 hat er fotografiert. „Dort habe ich Kiefernstämme aufgenommen. In Frankreich hingegen fand ich die Stämme von Olivenbäumen besonders faszinierend“, erzählt Eger.

Keine Spiegelungen

Seine Fotos zeige er fast immer ohne Glas in Ausstellungen, damit das Betrachten nicht durch Spiegelungen gestört werde. Zudem bearbeitet der Leiferder seine Bilder, nimmt etwa die Farbe fast ganz heraus, lässt nur bestimmte Bildteile durch Farbigkeit hervortreten.

Die Ausstellung im Fritz-Café ist noch bis September zu sehen. Allerdings sind zurzeit noch bis zum 25. Juli Sommerferien im Café.

Von Chris Niebuhr

Die Konkurrenz durch das nahe gelegene Waldbad war beim Tag der offenen Tür im neuen Mehrgenerationenhaus Am Gajenberg bei sonnigen 27 Grad Celsius sicher nicht zu verachten. Dennoch ging das Konzept vom Start weg auf: Senioren und junge Leute kamen zusammen.

29.06.2018

Die Gemeinde Leiferde verlangt Nachbesserungen bei der Zufahrt zum neuen Marktplatz. Die Verwaltung erhielt jetzt vom Rat den entsprechenden Auftrag, die Sache weiter zu verfolgen. Es geht um die Beseitigung von Mängeln.

29.06.2018

Aufatmen bei Anwohnern der Umleitungsstrecken und bei Autofahrern: Die Landesbehörde für Straßenbau sieht beim Kreiselbau auf der B 188 bei Leiferde bereits die Zielflagge. In gut einer Woche soll der Verkehr wieder auf der Bundesstraße laufen.

28.06.2018