Menü
Wolfsburger Allgemeine / Aller-Zeitung| Ihre Zeitung aus Wolfsburg Wolfsburger Allgemeine / Aller-Zeitung| Ihre Zeitung aus Wolfsburg
Anmelden
Meinersen Auf zwei Linien: Bürgerbus soll ab zweiter Augustwoche fahren
Gifhorn Meinersen Auf zwei Linien: Bürgerbus soll ab zweiter Augustwoche fahren
Partner im Redaktionsnetzwerk Deutschland
20:00 06.03.2017
Ergänzung zum bisherigen Busangebot: Ab August soll auf zwei Linien ein Bürgerbus durch die Samtgemeinde Meinersen rollen. Foto: Archiv Quelle: Julian Stratenschulte
Anzeige
Meinersen

Laut Neumann handelt es sich bei dem Bürgerbus um einen Mercedes Benz Sprinter mit acht Fahrgastplätzen. Der Bus verfügt über einen Rollstuhlplatz mit Rückenkissen, Befestigungsmöglichkeiten, zwei Kindersitze, eine Klapp-rampe zum behindertengerechten Zustieg und weitere Einstiegshilfen. Eingesetzt wird der Bus als Teil des Öffentlichen Personennahverkehrs.

„Bürger fahren für Bürger“ heißt es dann montags bis freitags innerhalb der Samtgemeinde auf den noch zu genehmigenden Bürgerbuslinien „BB 40“ von Hahnenhorn bis Ohof-Bahnhof und „BB 41“ von Ohof-Bahnhof bis Hillerse. „Der Bus hält auf diesen Strecken an allen Haltestellen, die bis dahin mit Fahrplankästen und Bürgerbusfähnchen kenntlich gemacht sind“, teilen Neumann und Rinke weiterhin mit. Mit der Linienführung werden auch zentrale Haltestellen angefahren, um von dort aus weiterführende Ziele wie Gifhorn, Wolfsburg, Braunschweig oder Hannover zu erreichen. Dabei wurde darauf geachtet, dass Orte einbezogen werden, die nur über wenige Verbindungen zu den Gemeinden oder Einkaufszentren verfügen.

hik

Meinersen Förderung durch Bingo-Umweltlotterie - Nabu-Helfer bauen zehn Brutkästen für Hummeln

Sie sind pummelig und wirken etwas schwerfällig, wenn sie Pflanzen nach Nektar und Pollen absuchen. Die rundlichen Hummeln gelten als Sympathieträger. Kaum jemand ahnt, dass auch diese Insekten gefährdet sind. Monokulturen und massiver Maisanbau machen ihnen laut Nabu zu schaffen.

03.03.2017
Meinersen Konzert im Kulturzentrum Meinersen - Klassik und Klassiker: „Magic acoustic Guitars“

Da serviert der Kulturverein Meinersen und Umgebung einen musikalischen Leckerbissen: Roland Palatzky und Matthias Waßer stehen als „Magic acoustic Guitars“ am Samstag, 11. März, ab 19.30 Uhr auf der Bühne des Kulturzentrums Meinersen.

02.03.2017
Meinersen 277 Tiere mehr als im Vorjahr - Jahresbilanz: Nabu versorgt 2325 Tiere

Alle Hände voll zu tun hatten die Mitarbeiter des Nabu-Artenschutzzentrums Leiferde im Vorjahr. 2325 Tiere aus 172 Arten wurden versorgt, „277 mehr als im Vorjahr“, sagt Bärbel Rogoschik. Die Zentrums-Chefin präsentierte am Mittwoch mit ihrem Kollegen Joachim Neumann die Jahresbilanz.

01.03.2017
Anzeige