Menü
Wolfsburger Allgemeine / Aller-Zeitung| Ihre Zeitung aus Wolfsburg Wolfsburger Allgemeine / Aller-Zeitung| Ihre Zeitung aus Wolfsburg
Anmelden
Meinersen Artenschutzzentrum geschlossen
Gifhorn Meinersen Artenschutzzentrum geschlossen
Partner im Redaktionsnetzwerk Deutschland
15:25 18.11.2016
Vogelgrippe-Alarm: Wegen der Stallpflicht bleibt das Artenschutzzentrum in Leiefrde für Besucher bis auf weiteres geschlossen. Quelle: Sebastian Preuß
Anzeige
Leiferde

Die Stallpflicht sei besonders für Störche und das Wassergeflügel „unschön“, aber nicht zu vermeiden. Das Artenschutzzentrum nehme aus „seuchenhygienischen Gründen“ auch keine kranken Vögel auf, um die gefiederten Pfleglingen nicht zu gefährden. Sämtliche auffälligen Vögel seien dem Veterinäramt des Landkreises unter Tel. 05371-82391.

Der Aufnahmestopp gelte aber nicht für Reptilien, Amphibien und Wirbellose.

Meinersen Ahnser Theologe Frank Tiss lebte 15 Jahre beim Volk der Kulina - Buch über Erfahrungen in Brasilien

Der Theologe Frank Tiss aus Ahnsen arbeitete 15 Jahre lang für das Volk der Kulina, Ureinwohner in Brasilien. Je tiefer er in die Kultur dieser Menschen vordrang, desto mehr schätzte er sie. Zurück in Deutschland erschien dem 50-Jährigen manches, was hier selbstverständlich ist, sonderbar. In seinem Buch „Nach dem Regenwald ein Dschungel“ stellt er die zwei Welten einander gegenüber.

20.11.2016
Meinersen 14-Jähriger aus Leiferde gehört zu den besten Modellfliegern des Landes - Joel Heidelberg ist Deutscher Jugendmeister

Die Fliegerei faszinierte ihn bereits als er neun Jahre alt war. Heute, fünf Jahre später, hat Joel Heidelberg aus Leiferde erreicht, wovon wohl viele träumen, die sich mit der Modellfliegerei beschäftigen. Der 14-Jährige gewann 2014 die Niedersächsische Meisterschaft.

16.11.2016
Meinersen Meinersen: Kleiderkammer für Bedürftige öffnet - Hilfe von Anorak bis Zuckerdose

Bedürftige sind willkommen: Der Flüchtlingshilfeverein der Samtgemeinde eröffnet die erste Kleiderkammer in Meinersen am kommenden Sonntag von 14 bis 16 Uhr über dem Jugendtreff in der Schmiedestraße 9. Neugierige sind willkommen - für ein heißes Getränk und Keks wird gesorgt.

18.11.2016
Anzeige