Volltextsuche über das Angebot:

11 ° / 6 ° wolkig

Navigation:
Amerikanische Schüler erleben deutschen Alltag

Meinersen Amerikanische Schüler erleben deutschen Alltag

Meinersen. Den deutschen Schul- und Familienalltag erleben zurzeit 13 Schüler der Lake Shore High School aus Detroit im US-Staat Michigan. Sie sind zu Gast bei Schülern des Meinerser Sibylla-Merian-Gymnasiums.

Voriger Artikel
Appell: Ampel an B188 soll bleiben
Nächster Artikel
Einbruch: Die Opfer kannten sogar die Täter

Erleben den deutschen Schul- und Familienalltag: 13 Schüler aus Detroit sind derzeit zu Gast im Sibylla-Merian-Gymnasium in Meinersen.

Quelle: Privat

Meinersen. Gemeinsame Unterrichtsstunden sind während dieses Aufenthaltes ebenso angesagt wie Ausflüge nach Berlin, Celle, Wolfsburg und Bergen-Belsen.

„Die amerikanischen Schüler besuchen in Detroit den neunten bis zwölften Jahrgang“, berichtet Lehrer Marco Harms. Er organisiert gemeinsam mit seinem Kollegen Andrew Jankowski diesen deutsch-amerikanischen Schüleraustausch.

Die Lehrer des Sibylla-Merian-Gymnasiums hatten sich lange im Vorfeld über das German American Partnership Program um den Austausch mit einer amerikanischen Schule bemüht. Dieses Programm wird vom Kultusministerium in Zusammenarbeit mit dem New Yorker Goethe-Institut betreut. Mit dem Besucher dreier amerikanischer Lehrer im März 2012 war ein erster Kontakt zur Lake Shore High School in Detroit/Michigan hergestellt (AZ berichtete).

Im zweijährigen Wechsel erfolgen seitdem laut Harms gegenseitige Schul- und Kultur-Austausch-Programme. „Wir fliegen im Herbst, die Amerikaner kommen im Frühling“, erläutert er. Dementsprechend erleben die 13 jungen Amerikaner seit dem 4. April good old Germany. Touren nach Celle, zum Konzentrationslager in Bergen-Belsen, standen ebenso auf dem Programm wie gemeinsames Frühstück und Unterricht. Weiterhin geplant ist Harms zufolge ein Abstecher zum Phaeno und zur Autostadt in Wolfsburg bevor der Flieger am Montag wieder in Richtung USA abhebt.

hik

Voriger Artikel
Nächster Artikel
Mehr aus Meinersen
Nussknacker in der Stadthalle

Hier lesen Sie die Sonderveröffentlichungen von AZ und WAZ zu vielen interessanten Themen. mehr

Chefredakteur Dirk Borth im Freitags-Talk auf Radio21

Dirk Borth, der Chefredakteur der Aller-Zeitung und der Wolfsburger Allgemeinen ist jetzt jeden Freitag um 16.30 Uhr bei Radio21 zu hören. "Borth im Radio" - aktuelle Kommentare aus der Region. mehr

Haben Sie Angst vor der Vogelgrippe?

Was ist los in Gifhorn?

Welche Veranstaltungen gibt es in Wolfsburg, Gifhorn und Umgebung? In unserer Datenbank finden Sie alle Infos. mehr

Ihre Tageszeitung auf dem Tablet lesen: Wir haben die besten Geräte, das passende Zubehör und tolle Angebote! Lassen Sie sich jetzt unverbindlich im AZ/WAZ Media Store beraten. mehr