Menü
Wolfsburger Allgemeine / Aller-Zeitung| Ihre Zeitung aus Wolfsburg Wolfsburger Allgemeine / Aller-Zeitung| Ihre Zeitung aus Wolfsburg
Anmelden
Meinersen 16.780 Wähler sind zum Urnengang aufgerufen
Gifhorn Meinersen 16.780 Wähler sind zum Urnengang aufgerufen
Partner im Redaktionsnetzwerk Deutschland
19:00 16.04.2015
Einziger Kandidat: Eckhard Montzka geht als Bürgermeister der Samtgemeinde Meinersen ins Rennen. Quelle: Hilke Kottlick
Anzeige

Als einziger Kandidat tritt als Wahlvorschlag der CDU der Erste Samtgemeinderat Eckhard Montzka an. Die Wahllokale sind von 8 bis 18 Uhr geöffnet.

Jeder Wähler hat eine Stimme. Es kann mit einem „Ja“ für oder mit einem „Nein“ gegen den Kandidaten gestimmt werden. Da nur ein Kandidat ins Rennen geht, reicht die einfache Mehrheit. Was aber passiert bei Stimmengleichheit? Steffen Weichsler, Vizechef im Ordnungsamt: „Gewählt ist, wer mehr Ja- als Nein-Stimmen hat.“ Weichsler zufolge wäre Eckhard Montzka deshalb bei Stimmengleichheit nicht gewählt und es müsste innerhalb von sechs Monaten eine neue Direktwahl anberaumt werden.

16.780 Wähler ab 16 Jahren haben das Recht zum Urnengang. Dabei wird der Samtgemeindebürgermeister laut Weichsler für die Amtszeit vom 1. Oktober 2015 bis zum 30. September 2021 für sechs Jahre gewählt. Um viele Bürger zum Urnengang zu motivieren, soll ab kommendem Jahr die Amtszeit der Bürgermeister schrittweise auf fünf Jahre reduziert und die Wahltermine sollen dann synchronisiert werden, so dass die Bürgermeisterwahlen ab 2021 zusammen mit den Kommunalwahlen stattfinden.

Auch wenn nur ein Kandidat ins Rennen geht, appelliert der amtierende Samtgemeindebürgermeister und Wahlleiter Heinrich Wrede dennoch an die Einwohner, ihr Wahlrecht auszuüben.

Interessierte können am Sonntag ab 18 Uhr im Wahlstudio im Rathaus Meinersen die Übermittlung der Ergebnisse aus den Wahlbezirken live auf Großbildleinwand verfolgen.

 hik

Hillerse. Da gibt es zünftige Weißwurst, Hax‘n, Bier, Tanz und Spaß: Der Kulturverein Hillerse wagt sich an ein neues Projekt. Die Mitglieder um Vereinschef Hans-Hermann Raulfs laden ein zum ersten Oktoberfest.

15.04.2015

Meinersen. Vieles wird in der kommenden Saison neu im Meinerser Waldbad. Unter anderem sind zwei neue Schwimmmeister in der Verantwortung. Derzeit laufen die Vorbereitungen für den Saisonstart am 15. Mai.

17.04.2015

Leiferde. Da geht‘s auf der Wiese rund und Adebar hat vom Schornstein aus alles im Blick: Zum Storchenfest lädt das Nabu-Artenschutzzentrum in Leiferde für kommenden Sonntag, 19. April, von 11 bis 17 Uhr ein.

16.04.2015
Anzeige