Menü
Wolfsburger Allgemeine / Aller-Zeitung| Ihre Zeitung aus Wolfsburg Wolfsburger Allgemeine / Aller-Zeitung| Ihre Zeitung aus Wolfsburg
Anmelden
Meinersen 100 Teilnehmer beim Orientierungsmarsch in Päse
Gifhorn Meinersen 100 Teilnehmer beim Orientierungsmarsch in Päse
Partner im Redaktionsnetzwerk Deutschland
19:47 26.09.2016
Orientierungsmarsch: In Päse lud die Freiwillige Feuerwehr zu ihrer traditonellen Aktion ein. Quelle: Chris Niebuhr
Anzeige

Die Organisation lag bei Janina Schuster, Matthias Garms und ihrem Team. Insgesamt waren gut zehn Helfer dabei. „Die Resonanz ist gut, wir haben perfektes Wetter“, freute sich Janina Schuster. Dieses Mal waren insgesamt 100 Teilnehmer dabei, die Mindestzahl in den Gruppen betrug sechs Personen.

Die Strecke des Orientierungsmarsches umfasste acht Kilometer Weg. Unterwegs warteten sechs Stationen mit Spielen auf die Teilnehmer. Auch die Päser Jäger und die Päser Landfrauen unterstützten die Feuerwehr und übernahmen jeweils eine Station.

Bei den Spielen standen zum Beispiel Elefantenkegeln, Wassertransport und das Keksgesicht auf dem Programm. Ein Highlight war auch der Schüsselroller. „Ein Golfball muss unter einer Schüssel über einen Tisch geschubst werden. Nur der Ball soll über die Tischkante herunterfallen“, erläuterte Janina Schuster.

Außerdem gab es eine Aufgabe für unterwegs: Aus Zahnstochern und Schaschlikspießen sowie allem, was zu finden war, sollte ein Auto gebastelt werden. Nach dem Marsch gab es dann auch noch ein gemeinsames Essen. Und Sieger gab es am Ende ebenfalls: bei den Kindern und Jugendlichen die „Dorfelite“ aus Ahnsen, bei den Erwachsenen die „200er“ aus Ahnsen.

cn

Einstimmige Beschlüsse, viele Dankesworte von den Fraktionsvorsitzenden und eine Flasche Rotwein für den scheidenden Ratsvorsitzenden Walter-Gerd Stubbe gab es im Verlauf der letzten Sitzung des amtierenden Meinerser Samtgemeinderates.

23.09.2016

Meinersen. Grundschüler lernen das richtige Lernen - und dafür sollen sie Strategien entwickeln: Methodentage stehen derzeit auf dem Stundenplan der Meinerser Ameisenschule.

22.09.2016

Leiferde. Stadion-Atmosphäre in Leiferde. Für fünf Jungen-Mannschaften von den vier Grundschulen in der Samtgemeinde Meinersen stand am Mittwoch Fußball auf dem Stundenplan. Die Jugendpflege hatte zum Turnier auf dem DFB-Kleinspielfeld in Leiferde eingeladen.

21.09.2016
Anzeige