Volltextsuche über das Angebot:

22 ° / 12 ° Regen

Navigation:
Meinersen
Leiferde
Infos über die Jagd: Andreas Pietsch und Karlheinz Döweling vom Hegering zeigten Schädel von Fuchs und Reh.

Bei Kaiserwetter tummelten sich am Donnerstag 109 Sechstklässler im Wald zwischen Volkse und Leiferde. Die Schüler der Leiferder Außenstelle des Sibylla-Merian-Gymnasiums lernten an neun Stationen von 20 Naturschutz-Profis vieles über Bäume, Vögel, Kräuter, Forstwirtschaft oder die Tieres des Waldes.

mehr
Entlassungsfeier an der Hauptschule Meinersen: Abschied von ersten Inklusionsschülern
Abschied von den ersten Inklusionsschülern: Frauke Heisterhagen mit Simon und Fin.

Die Schulentlassungsfeier ist ein großer Moment für Schüler, Eltern und Lehrer. Auch Fin und Simon, Tanja und Joan fiebern dem kommenden Freitag entgegen. Das Quartett wird an diesem Tag ebenso verabschiedet wie die Mitschüler. Die vier gehören zu den Schülern, die ehemals als Fünftklässler die erste Inklusionsklasse der Hauptschule Meinersen besuchten.

  • Kommentare
mehr
Meinerser Gemeindehaus
Ausstellung im Gemeindehaus: In Meinersen ist nun Wissenswertes über Martin Luther und die Reformation zu erfahren

Luther-Ausstellung im kirchlichen Gemeindehaus Meinersen: Am vergangenen Wochenende stand Martin Luther im Mittelpunkt von Gottesdienst und Sommerfest, zudem wurde eine Ausstellung des Deutschen Historischen Museums Berlin im Gemeindehaus präsentiert.

mehr
Naturschutzbildung für Grundschüler in Meinersen
Aller-Mobil stoppte in Meinersen: Die Schüler der Ameisengrundschule kescherten Käfer, Larven und Wasserläufer.

Spannender Unterricht für Zweitklässler: Die Schüler der Meinerser Ameisengrundschule untersuchten jetzt mit Feuereifer Käfer, Larven und Wasserläufer an der Oker. Möglich machte dies das Aller-Mobil der Hankensbütteler Aktion Fischerotterschutz. Ausgerüstet mit Infomaterial, Keschern, Wathosen und mehr ankerte das Naturschutz-Mobil in Höhe des Meinerser Fischpasses.

mehr
Meinersen: Spektakuläre Sprünge ins Wasser
Arschbombenmeisterschaft: Im Meinerser Waldbad war jüngst wieder der große Spaßwettbewerb für alle Springer angesagt.

Das Wasser spritzt in alle Richtungen, die Sprünge sehen spektakulär aus – im Meinerser Waldbad war jetzt wieder die Arschbomben-Meisterschaft angesagt. Und bei der hatten alle viel Spaß. Auch wenn es kleinen Wermutstropfen gab.

mehr
Meike Redeker stellt in Meinersen aus
Neues Projekt: Im Künstlerhaus Meinersen stellte nun Meike Redeker ihre Videoinstallation Ufer vor.

Ufer ist der Titel der neuen zweikanaligen Videoinstallation der jungen Künstlerin Meike Redeker aus Meine. Die Installation ist während eines zweimonatigen Projektstipendiums im Künstlerhaus Meinersen entstandend und dort am Freitagabend der Öffentlichkeit präsentiert worden.

mehr
Drei Filmemacher auf Tour
Fokus auf Meinersen: Heiko Sinning (v.l.), Rüdiger Rodloff, Dirk Bösenberg, Karl-Heinz Hornbostel und Manfred Ebker dokumentieren für ein Jahr Szenen aus dem Ort.

Drei Meinerser filmen Meinerser. Während des gesamten Jahres 2017 rücken Karl-Heinz Hornbostel, Manfred Ebker und Dirk Bösenberg Menschen, Meinungen, Momente in den Mittelpunkt, um diese Aufnahmen im September 2018 der Öffentlichkeit zu zeigen.

mehr
Ohof
Kontrolle: Mit der Wärmebildkamera wurden Glutnester aufgespürt.

Großalarm in Ohof: Dort brannte am Freitag gegen 15 Uhr heißes Öl in einem Sägewerk, die Flammen griffen auf einen Spänebunker über.

mehr

Ausbildungsplatz in der Region Gifhorn gesucht? Dann schau bei Azubify.de vorbei, deiner Anlaufstelle für alles rund um die Ausbildung in Gifhorn. Powered by AZ. mehr

Klassenerhalt geschafft: Muß der VfL in der nächsten Saison wieder zittern?

Ihre Tageszeitung auf dem Tablet lesen: Wir haben die besten Geräte, das passende Zubehör und tolle Angebote! Lassen Sie sich jetzt unverbindlich im AZ/WAZ Media Store beraten. mehr