Volltextsuche über das Angebot:

18 ° / 7 ° wolkig

Navigation:
Meinersen
Votum in Meinersen für einheitliche ÖPNV-Tarife
Bahnhof Meinersen in Ohof: Dort startete die Fahrrad-Demo für ein einheitliches Fahrpreis-System im Nahverkehr. Für eine entsprechende Resolution votierte jetzt auch der Samtgemeinderat.

Das 2,3-Millionen-Projekt Bauhof wurde auf den Weg gebracht, Ex-Ordnungsamtschef Ralf Heuer zum Samtgemeinderat bestimmt, Feuerwehrleute wurden zu Ehrenbeamten ernannt und es wurde eine Resolution verabschiedet für einheitliche Nahverkehrstarife. Der Meinerser Samtgemeinderat tagte jetzt im Kulturzentrum.

mehr
Päse
Streit um Päser Friedhof ist beigelegt: Beim Gespräch dabei waren Tobias Kluge (v.l.), Erich Wiedenroth, Andreas Gerike, Hans-Peter Becker, Hans Weichsler, Eckhard Montzka, Eckhard Bosenick.

Der Streit um den Bauhofeinsatz auf dem Päser Friedhof ist beendet. Samtgemeindedirektor Eckhard Montzka und Bauamtschef Tobias Kluge hatten Vertreter des Vereins Dorfleben und Bauhof-Mitarbeiter zum Gespräch geladen. Fazit: Es mangelte am Austausch. Das soll sich ändern.

mehr
Fleißige Schüler-AG in Meinersen
Fleißige Schüler-AG: Die Mitglieder haben ein Modell des Mehrgenerationenhauses entworfen.

Jede Woche trifft sich die schulübergreifende AG Schülercafé von Hauptschule, Realschule und Gymnasium, um Bilder für das geplante Mehrgenerationenhaus zu kreieren und Möbel zu bauen. Jetzt gibt es ein Modell des Hauses und für das Schülercafé wird ein Logo gesucht – mit einem Wettbewerb.

mehr
Polizei sucht Zeugen

Die Polizei sucht Zeugen zu einer Unfallflucht, die sich am vergangenen Freitag auf dem Parkplatz des Netto-Marktes in Meinersen ereignet hat.

mehr
Neuer Pfad in Müden eingeweiht
Lückenschluss für Rad- und Wanderweg: Vertreter aus Rat und Verwaltungen weihten den neuen Pfad entlang der Straße Auf der Dyckhorst jetzt ein.

Beim Bau des Weges entlang der Müdener Straße Auf der Dyckhorst waren laut Gemeindedirektor Eckhard Montzka „einige Kompromisse gefragt“. Das ist jetzt Schnee von gestern und der neue Pfad der Lückenschloss von heute.

mehr
Schützenfest-Nachfeier in Päse
Königshaus: In Päse und Bauernschaft komplettierte nun die Proklamation des Schwarzen Königs die Reihe der neuen Majestäten.

Das Schützenfest in Päse und Bauernschaft war wieder einmal ein voller Erfolg. Nur alle vier Jahre wird es gefeiert, Schützengesellschaftsvorsitzender Karlheinz Pieosecka freute sich einmal mehr: „Es war super, die Stimmung war bombig, wir sind insgesamt sehr zufrieden.“

mehr
Im Bereich Meinersen
Betrügerische Kartenverkäufer unterwegs: Die Polizei Meinersen sucht nach den Drahtziehern ein niedersachsenweiten Masche.

Sie verkaufen Grußkarten, die angeblich von Bedürftigen erstellt wurden und behaupten, die Erlöse gingen an gemeinnützige Einrichtungen: Die Polizei Meinersen sucht nach den Drahtziehern einer niedersachsenweiten Masche – und bittet die Bürger um Hilfe.

mehr
Chor Rejoice aus Müden tritt auf
Konzert in Meinersen: Der Müdener Gospelchor Rejoice trat am Sonnabend in der St. Georg-Kirche auf und riss das Publikum mit.

Klasse Konzert in der Meinerser Kirche: Samstag traten die Sänger des Müdener Gospelchores Rejoice in der St. Georgs-Kirche auf. Die Bankreihen waren sehr gut gefüllt, viele Meinerser erfreuten sich an den hörenswerten Darbietungen des Chores.

mehr

Köstlichkeiten vom Grill und internationale Biersorten locken vom 20. bis 22. Oktober in die Gifhorner Fußgängerzone mehr

Ausbildungsplatz in der Region Gifhorn gesucht? Dann schau bei Azubify.de vorbei, deiner Anlaufstelle für alles rund um die Ausbildung in Gifhorn. Powered by AZ. mehr

Die Sanierung des Bahnübergangs bei Ausbüttel hat begonnen. Sind Sie von den Arbeiten auf der B4 betroffen?

Ihre Tageszeitung auf dem Tablet lesen: Wir haben die besten Geräte, das passende Zubehör und tolle Angebote! Lassen Sie sich jetzt unverbindlich im AZ/WAZ Media Store beraten. mehr