Menü
Wolfsburger Allgemeine / Aller-Zeitung| Ihre Zeitung aus Wolfsburg Wolfsburger Allgemeine / Aller-Zeitung| Ihre Zeitung aus Wolfsburg
Anmelden
Isenbüttel Zwei Firmen in Abbesbüttel bestohlen
Gifhorn Isenbüttel Zwei Firmen in Abbesbüttel bestohlen
Partner im Redaktionsnetzwerk Deutschland
14:02 26.08.2016
Einbruch in Abbesbüttel: Die unbekannten Diebe transportierten die Beute mit dem gestohlenen Firmenwagen ab. Quelle: Archiv
Anzeige

Aus den  Räumen wurden diverse Elektrogeräte und Werkzeuge entwendet.

Den Tätern fiel ebenfalls der Schlüssel für einen VW Transporter mit Pritsche in die Hände. Der Transporter wurde offenbar für den Abtransport der Beute benutzt und ist ebenfalls verschwunden.

Er ist blau lackiert, trägt die Reklamebeschriftung für die Firma Roloff und hat das Kennzeichen GF-LR 124. Das genaue Diebesgut muss noch ermittelt werden. Der Gesamtschaden dürfte sich bei diesem Einbruch auf mehrere tausend Euro belaufen.

Hinweise auf Tat und Täter oder den Verbleib des Transporters nimmt die Polizei in Meine unter 05304/91230 entgegen.  

Isenbüttel. Der Bornsiek bekommt eine Fußgängerampel, womöglich noch dieses Jahr. Am Donnerstag informierten Isenbüttels Bürgermeister Peter Zimmermann und sein Stellvertreter Klaus Rautenbach, dass sie nun sämtliche erforderlichen Zusagen dafür in der Tasche haben.

25.08.2016

Isenbüttel. Über 30- und unter 60-jährige Isenbütteler und Calberlaher möchten die St. Marien- und die Christuskirche zusammenbringen. Diakon Martin Mehrkens hat dazu den Ü30/60-Club ins Leben gerufen. Zum Auftakt heizte er den Grill im Isenbütteler Pfarrgarten an.

24.08.2016

Die Polizei in Meine sucht Zeugen zu einem Vorfall, der sich bereits am vergangenen Donnerstag im Bereich Isenbüttel-Eyßelgehege ereignet hat. Zwischen 18:00 und 18:45 Uhr war eine Joggerin im Eyßelgehege unterwegs. Hier wurde sie von einem Exhibitionisten belästigt.

24.08.2016
Anzeige