Volltextsuche über das Angebot:

5 ° / -3 ° Regenschauer

Navigation:
Zusammenstoß: Vier Verletzte bei Unfall

Calberlah Zusammenstoß: Vier Verletzte bei Unfall

Calberlah. Vier Verletzte gab es heute gegen 17.30 Uhr bei einem Unfall in Calberlah. Beim Abbiegen hatte eine 19-jährige Seat-Fahrerin einen entgegen kommenden VW Caddy übersehen.

Voriger Artikel
Eine Vernissage mit Frühstück
Nächster Artikel
Cool: Tankumsee hat nun eine eigene App

Unfall in Calberlah: Nach dem Zusammenprall eines Seat mit einem VW Caddy gab es vier Verletzte.

Quelle: Michael Uhmeyer

Die 19-Jährige Isenbüttelerin kam auf der Hauptstraße aus Richtung Wolfsburg und wollte nach links in Richtung Meine abbiegen. Die Ampel zeigte für sie Grün. Laut Polizei hat die Frau offenbar einen entgegen kommenden Caddy übersehen, der aus Richtung Isenbüttel in Richtung Wolfsburg fuhr und ebenfalls Grün hatte. Es kam zum Zusammenstoß des Seat mit dem Caddy, in dem drei Isenbüttelerinnen saßen.

Sowohl die 19-Jährige als auch die drei Frauen in dem Caddy (62, 59 und 64 Jahre alt)wurden mit Rettungswagen in die Krankenhäuser Gifhorn und Wolfsburg gebracht. An beiden Autos entstand Totalschaden.

Durch den Unfall im Zentrum Calberlahs kam es zu erheblichen Verkehrsstörungen. Es bildeten sich lange Staus.

fed

Voriger Artikel
Nächster Artikel
Mehr aus Isenbüttel
Nussknacker in der Stadthalle

Hier lesen Sie die Sonderveröffentlichungen von AZ und WAZ zu vielen interessanten Themen. mehr

Chefredakteur Dirk Borth im Freitags-Talk auf Radio21

Dirk Borth, der Chefredakteur der Aller-Zeitung und der Wolfsburger Allgemeinen ist jetzt jeden Freitag um 16.30 Uhr bei Radio21 zu hören. "Borth im Radio" - aktuelle Kommentare aus der Region. mehr

Haben Sie Angst vor der Vogelgrippe?

Was ist los in Gifhorn?

Welche Veranstaltungen gibt es in Wolfsburg, Gifhorn und Umgebung? In unserer Datenbank finden Sie alle Infos. mehr

Ihre Tageszeitung auf dem Tablet lesen: Wir haben die besten Geräte, das passende Zubehör und tolle Angebote! Lassen Sie sich jetzt unverbindlich im AZ/WAZ Media Store beraten. mehr